Pflegehilfskraft (m/w/d) | neues Wohnprojekt: Unterstütztes Wohnen Hövelhof

Stellen ID:  24690
Arbeitsfeld:  Unterstützung für Menschen mit Behinderungen
Standort: 

Hövelhof, DE, 33161

Stellenumfang:  Vollzeit/Teilzeit

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Aktuell entsteht im Kreis Paderborn, in der Gemeinde Hövelhof unser neues Inklusives Wohnprojekt, welches im Mai 2023 eröffnet werden soll. Daher suchen wir Dich, um uns ab dem 01.04.2023 oder später unbefristet in Vollzeit, Teilzeit oder im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung zu unterstützen als:

 

Pflegehilfskraft / Pflegehelfer*

 

Dein Job – mit Herz und Verstand

  • Im Mittelpunkt Deiner Arbeit stehen Menschen mit einer komplexen Mehrfachbehinderung und/oder einer erworbenen Hirnschädigung, die in ihrem eigenen Apartment leben. Wir bieten eine 24-stündige Erreichbarkeit und individuelle Unterstützung

  • Unser Angebot wird im Mai 2023 eröffnet und befindet sich im Aufbau: Du kannst Dich in die Gestaltung mit einbringen – Deine Ideen sind gefragt und herzlich willkommen

  • Du bietest unseren Klientinnen und Klienten individuelle Unterstützung, indem Du ihre Wünsche, Bedürfnisse und Bedarfe für die tägliche Lebensführung erkennst – sei es in der eigenen Wohnung, beim Weg zur Arbeit oder bei der Freizeitgestaltung

  • Dein Wissen und Können bringst Du ein, um Auszubildende, Praktikantinnen und Praktikanten anzuleiten

  • Die tägliche Dokumentation und regelmäßige Teamgespräche runden Deinen Alltag ab

 

Dein Profil – das bringst Du mit

  • Wünschenswert, aber kein Muss: Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung/ Menschen mit erworbener Hirnschädigung

  • Du hast Freude am Umgang mit Menschen und bist sowohl selbstständig als auch teamfähig

  • Du arbeitest im Schichtdienst (Früh- und Spätdienste) sowie an max. zwei Wochenenden im Monat

  • Du hast idealerweise einen Führerschein der Klasse B

 

Unser Angebot – für Dich

  • Überdurchschnittliche Vergütung nach AVR DD, dem Tarif der Diakonie Deutschland, nach EG 3 oder EG 4: Dein Einstiegsgehalt liegt bei sechsmonatiger einschlägiger Berufserfahrung bei ca. 2.667 € Brutto/Monat, mit einer 1- bis 2-jährigen einschlägigen Ausbildung und zwölfmonatiger einschlägiger Berufserfahrung bei 2.859 €, jeweils bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Stunden/Woche, ggf. zuzüglich Zuschlägen und Zulagen

  • Zentrale Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung

  • Deinen Stellenanteil kannst Du individuell mit uns vereinbaren, bis zu 39 Stunden wöchentlich sind möglich

  • Flexibler Arbeitsbeginn ab dem 01.04.2023 oder später

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag, um Dir Sicherheit zu geben

  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche

  • Eine überwiegend arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge

  • Jahressonderzahlungen, Mitarbeitendenrabatte und viele weitere Sozialleistungen

  • Fach- und Beratungsdienste für herausfordernde Arbeitssituationen

  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Entwicklungsmöglichkeiten in verschiedensten Arbeitsfeldern und an zahlreichen Standorten

 

 

Bei Fragen hilft Dir Laura Tölle (Bereichsleitung) T 0175 2601716 gerne weiter.

 

Solltest Du Interesse an dieser Stelle haben, freuen wir uns auf Deine Bewerbung - gerne direkt online oder per E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 24690 an bewerbung-regional@bethel.de.

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dich hier duzen, aber im Bewerbungsprozess auf die Sie-Form zurückgreifen, bis wir uns besser kennengelernt haben.

 

Werde Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Deine christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

* Alter, Geschlecht, Herkunft oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns zählen nur Du und Deine Talente, mit denen wir Dich herzlich willkommen heißen.