Erzieher (m/w/d) | Haus Von-der-Tann-Straße | Dortmund

Stellen ID:  28964
Arbeitsfeld:  Unterstützung für Menschen mit Behinderungen
Standort: 

Dortmund, DE, 44143

Stellenumfang:  Teilzeit

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Heute suchen wir Dich, um unser Haus Von-der-Tann-Straße in Dortmund zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Teilzeit (mit bis zu 29,25 Stunden wöchentlich) zu unterstützen als:

 

Erzieher*

 

Dein Job – mit Herz und Verstand 

  • Im Mittelpunkt Deine Arbeit stehen erwachsene Menschen zwischen 20 und 80 Jahren mit einer geistigen Behinderung und komplexer Mehrfachbehinderung

  • Die Ziele deiner Arbeit sind die Bewältigung des Alltages, die Sicherung der Lebensqualität und die Selbstbestimmung der Klientinnen und Klienten 

  • Gemeinsam mit unseren Klientinnen und Klienten erarbeitest Du ein individuelles Unterstützungsangebot zur Alltagsbewältigung – von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten über Unterstützung bei der Pflege und der Gestaltung von Freizeitmöglichkeiten

  • Du nimmst aktiv an fachlichem Austausch im Rahmen von Dienstgesprächen, kollegialen Beratungen und Fallbesprechungen teil

  • Dein Wissen und Können bringst Du ein, um Auszubildende, Praktikantinnen und Praktikanten anzuleiten

  • Du unterstützt ein oder zwei Klientinnen und Klienten im Rahmen des Bezugsystems und unter Berücksichtigung ihrer Wünsche und Bedürfnisse bei der Lebensgestaltung 

 

Unser Angebot – für Dich

  • Überdurchschnittliche Vergütung nach AVR DD, dem Tarif der Diakonie Deutschland, EG 7: Dein Einstiegsgehalt liegt bei ca. 3.603 € brutto/Monat (bei zweijähriger einschlägiger Berufserfahrung und bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Stunden/Woche) zuzüglich 100 € Fachkraftzulage brutto in Vollzeit und ggf. weiteren Zuschlägen und Zulagen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag - für mehr Planungssicherheit

  • Fester Rahmendienstplan - jedes zweite Wochenende frei und einen festen freien Tag unter der Woche

  • Dein Stellenanteil ist individuell mit uns vereinbar - bis zu 29,25 Stunden wöchentlich möglich

  • Flexibler Arbeitsbeginn - gerne zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • 31 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche  - damit Du Dich wirklich erholen kannst

  • Eine überwiegend arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge

  • Fach- und Beratungsdienste für herausfordernde Arbeitssituationen

  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Entwicklungsmöglichkeiten in verschiedensten Arbeitsfeldern und an zahlreichen Standorten

  • Jahressonderzahlungen, Mitarbeitendenrabatte und viele weitere Sozialleistungen

 

Dein Profil – das bringst Du mit

  • 3-jährige abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d)

  • Du bringst Erfahrungen in der Pflege mit oder bist bereit dich in dieses Aufgabenfeld mit Unterstützung durch die Kollegen und Kolleginnen einzuarbeiten

  • Führerscheinklasse B

  • Gerne Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung

  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst und am Wochenende

 

Bei Fragen hilft Dir Miriam Marschewski (Bereichsleitung) T 0231 534250305 gerne weiter. Weitere Infos zur Einrichtung findest Du unter www.bethel-regional.de/angebotsfinder.html.

 

Wir freuen uns über Deine Bewerbung - gerne direkt online oder per E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 28964 an bewerbung-regional@bethel.de.

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dich hier duzen, aber im Bewerbungsprozess auf die Sie-Form zurückgreifen, bis wir uns besser kennengelernt haben.

 

Werde Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Deine christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

* Alter, Geschlecht, Herkunft oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns zählen nur Du und Deine Talente, mit denen wir Dich herzlich willkommen heißen.


Stellensegment: Developer, Technology