Bereichskoordination (m/w/d) | Haus Preußische Straße | Dortmund

Stellen ID:  26527
Arbeitsfeld:  Unterstützung für Menschen mit Behinderungen
Standort: 

Dortmund, DE, 44143

Stellenumfang:  Vollzeit

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Heute suchen wir Sie, um unser Haus Preußische Straße in Dortmund zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit (mit bis zu 39 Stunden wöchentlich) zu unterstützen als:

 

Bereichskoordination*

 

 Ihr Job 

  • Im Mittelpunkt Ihrer Arbeit stehen erwachsene Menschen mit einer geistigen bzw. mehrfachen Behinderung und/oder zusätzlichen besonderen Assistenz und Teilhabebedarfen

  • Durchführung und Weiterentwicklung individueller Assistenz- und Unterstützungsangebote entsprechend der Teilhabeplanung

  • Begleitung der Klientinnen und Klienten im Alltag

  • Koordination des Dienstplanes, Ansprechpartner/Ansprechpartnerin für die Mitarbeitenden vor Ort sowie fachliche Begleitung der Mitarbeitenden

  • Konzeptionelle Umsetzung und weitere Ausgestaltung des Betreuungsangebotes

  • Sie wirken an der fachlichen Weiterentwicklung des Angebots und der Umsetzung des BTHG mit

  • Sie bereiten Dienst- und Fallgespräche vor, führen diese durch und unterstützen die interne Kommunikation

  • Anleitung von Mitarbeitenden des Basisdienstes, ehrenamtlichen Mitarbeitenden sowie Praktikanten/Praktikantinnen

  • Übernahme von Querschnittsaufgaben und organisatorischen Aufgaben

  • Dokumentation der durchgeführten Leistungen

 

Ihr Profil  

  • Abgeschlossene 3-jährige Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Erzieher o.ä. (m/w/d)

  • Sie koordinieren Ihre Arbeit selbständig und zuverlässig

  • Sie besitzen Fachkenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Behindertenhilfe

  • Teilhabe- und sozialraumorientiertes Denken und Handeln

  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und Kommunikationskompetenz

  • Krisenmanagementfähigkeiten und strukturierte Arbeitsweise

  • EDV-Kenntnisse

  • Fahrerlaubnis der Klasse B

 

Unser Angebot 

  • Überdurchschnittliche Vergütung nach AVR DD, dem Tarif der Diakonie Deutschland, EG 8: Dein Einstiegsgehalt liegt bei ca. 3.967 € brutto/Monat (bei zweijähriger einschlägiger Berufserfahrung und bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Stunden/Woche) zuzüglich 100 € Fachkraftzulage brutto in Vollzeit und ggf. weiteren Zuschlägen und Zulagen

  • Flexibler Arbeitsbeginn - gerne zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche

  • Sicherheiten eines großen diakonischen Arbeitgebers - z. B. Kinder- und Krankengeldzuschüsse, betriebliche Altersvorsorge

  • Mitarbeitendenrabatte bei namhaften Unternehmen - von Reisen über Veranstaltungen bis hin zu Mode

  • Individuelle Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten 

 

 

Bei Fragen hilft Ihnen Rebecca Krausch (Bereichsleitung) T 023188082620 gerne weiter. Weitere Infos zur Einrichtung finden Sie unter www.bethel-regional.de/angebotsfinder.html.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung - gerne direkt online oder per E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 26527 an bewerbung-regional@bethel.de.

 

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

* Alter, Geschlecht, Herkunft oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns heißen wir Sie herzlich willkommen.


Stellensegment: Developer, Technology