SAP SuccessFactors Employee Central Expert (m/w/d)

Stellen ID:  24963
Arbeitsfeld:  Verwaltung / IT
Standort: 

Bielefeld, DE, 33617

Stellenumfang:  Vollzeit

In der Stiftung Bethel, Zentraler Bereich, suchen wir für unsere Stabsstelle IT-Entwicklung Personal am Standort Bielefeld-Bethel zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

 

SAP SuccessFactors Employee Central Expert (m/w/d)

 

Die Stelle ist unbefristet mit einem Stellenanteil von 39,0 Stunden/Woche.

 

Wie Sie uns unterstützen:
 

  • Roll-out SAP SuccessFactors "Employee Central" in den Stiftungs- und Unternehmensbereichen der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel.
  • Mitarbeit bei der Identifizierung, Prüfung und Gestaltung der Personalprozesse, Datenfelder und Workflows, in enger Absprache mit den Personalbereichen.
  • Durchführung der fachlichen Tests des Produkts.
  • Vorbereitung und Durchführung von Schulungen der SAP SuccessFactors Anwender/innen.
  • Erstellung und Pflege der Projektdokumentation.  
  • Mitarbeit bei der Definition, Überprüfung, Priorisierung und Umsetzung von Anforderungen der fachlichen Weiterentwicklungen.
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung und Betreuung von Schnittstellen zu Drittsystemen.
  • Verantwortliche Bearbeitung von Einführungsprojekten bzw. -prozessen neuer Softwareprodukte bzw. –module für den Personalbereich der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel.
  • Direkte/r Ansprechpartner/in der jeweiligen Fachabteilungen.

 

Was wir uns wünschen:
 

  • Hoch-/Fachhochschulstudium im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare Berufsausbildung.
  • SAP SuccessFactors „Employee Central“ Kenntnisse mit Erfahrungen im Rahmen der Einführung von SAP SuccessFactors.
  • Berufserfahrung im Personalbereich bzw. HR Digitalisierung wünschenswert.
  • Gute Analyse- und Problemlösefähigkeit.
  • Selbständiges, strukturiertes und verantwortungsbewusstes Arbeiten.
  • Sehr gute Zusammenarbeit mit einem sehr engagierten Team.
  • Fließende Deutsch- und konversationssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift).
  • Nachweis eines vollständigen COVID-19 Impfschutzes, einem bestehenden Genesenenschutz oder einem ärztlich attestierten, dauerhaften Impfhindernis

 

Gründe für Ihre Bewerbung:
 

  • Ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima
  • Ein interessantes Arbeitsfeld
  • Einsatz in einem motivierten und leistungsstarken Team
  • Sozialleistungen eines diakonischen Arbeitgebers
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen eines attraktiven Gleitzeitmodells
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Die Vergütung richtet sich nach den AVR DD 

 

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

Neugierig geworden? Bei Fragen rufen Sie gerne Andreas Schoop unter +49 521 144-4375 an.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Registrieren Sie sich dazu mit wenigen Klicks über den Button JETZT BEWERBEN oder schicken Sie uns eine E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 24963 an bewerbungen@bethel.de.


Jobsegment: SAP, ERP, Technology