Pflegefachkraft im Nachtdienst | Ukrainehilfe Haus Ebenezer | Bielefeld

Stellen ID:  26340
Arbeitsfeld:  Unterstützung für Menschen mit Behinderungen
Standort: 

Bielefeld, DE, 33602

Stellenumfang:  Teilzeit

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional – Unser Team im Haus Ebenezer in Bielefeld unterstützt seit Frühjahr 2022 ukrainische Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen, die bei uns ein neues Zuhause gefunden haben. Deine Talente sind willkommen, da wir gemeinsam neue Strukturen und Angebote entwickeln. Unterstütze uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Teilzeit (mit bis zu 29,25 Stunden wöchentlich) als:

 

Pflegefachkraft im Nachtdienst*

Heilerziehungspfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger o.ä. (m/w/d)

 

Videos mit Kolleginnen und Kollegen findest Du unter www.bethel-regional.de/Ukraine.html

 

Dein Job – mit Herz und Verstand

  • Im Mittelpunkt Deiner Arbeit stehen ukrainische Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit leichten bis mittelgradigen Behinderungen. Mit Deiner Förderung kannst du schnelle Entwicklungsfortschritte bewirken, da die Klienten in ihrem Heimatland weit weniger gefördert wurden

  • Deine Arbeit macht die Welt ein Stückchen besser, weil Du gerne Wege zu einer Verständigung mit Klienten, Kolleginnen und Kollegen suchst, die noch wenig Deutsch verstehen, damit sie sich in unserem Land wohlfühlen

  • Mit Deinen fachlichen Kompetenzen bringst Du Dich durch Deine Aufgeschlossenheit ins Team ein und unterstützt somit Deine neuen Kolleginnen und Kollegen während der Nacht

  • Dazu begleitest Du unserer Bewohner in den späten Abendstunden bis in den frühen Morgen

  • Die Einrichtung befindet sich noch im Aufbau. Dadurch sind Deine Ideen für neue Gestaltungsmöglichkeiten in unserem interkulturellen und multidisziplinären Team sehr willkommen!

 

Dein Profil – das bringst Du mit

  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger o.ä. (m/w/d)

  • Ukrainisch-, Russisch- oder Polnisch-Kenntnisse sind von Vorteil, aber kein Muss

  • Bereitschaft zur Arbeit an festgelegten Wochenenden sowie Feiertagen und in Urlaubsvertretungssituationen; individuelle Absprachen sind möglich

 

Unser Angebot – für Dich

  • Überdurchschnittliche Vergütung nach AVR DD, dem Tarif der Diakonie Deutschland, EG 7: Dein Einstiegsgehalt liegt bei 3603 € brutto/Monat (bei zweijähriger einschlägiger Berufserfahrung und bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Stunden/Woche) zuzüglich 100 € Fachkraftzulage brutto in Vollzeit und ggf. weiteren Zuschlägen und Zulagen

  • Deinen Stellenanteil kannst Du individuell mit uns vereinbaren, bis zu 29,25 Stunden wöchentlich sind möglich

  • Flexibler Arbeitsbeginn, gerne zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag, um Dir Sicherheit zu geben

  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche

  • Eine überwiegend arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge

  • Jahressonderzahlungen, Mitarbeitendenrabatte und viele weitere Sozialleistungen

  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten in der neuen Einrichtung

  • Regelmäßiges Supervisionsangebot im Team

  • Fach- und Beratungsdienste für herausfordernde Arbeitssituationen

  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, zum Beispiel Epilepsieschulung, Deeskalationstraining etc.

  • Entwicklungsmöglichkeiten in verschiedensten Arbeitsfeldern und an zahlreichen Standorten

 

Bei Fragen hilft Dir Ellen Karacayli (Bereichsleitung) T 0171 2194545 gerne weiter. Weitere Infos zur Einrichtung und Videos mit Kolleginnen und Kollegen findest Du unter www.bethel-regional.de/Ukraine.html.

 

Wir freuen uns über Deine Bewerbung - gerne direkt online oder per E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 26340 an bewerbung-regional@bethel.de.

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dich hier duzen, aber im Bewerbungsprozess auf die Sie-Form zurückgreifen, bis wir uns besser kennengelernt haben.

 

Werde Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Deine christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

* Alter, Geschlecht, Herkunft oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns zählen nur Du und Deine Talente, mit denen wir Dich herzlich willkommen heißen.


Stellensegment: Developer, Technology