Pflegefachkraft (m/w/d) | Ophra 2 | Bielefeld

Stellen ID:  21981
Arbeitsfeld:  Unterstützung für Menschen mit Behinderungen
Standort: 

Bielefeld, DE, 33617

Stellenumfang:  Teilzeit

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Heute suchen wir Dich, um unser Haus Ophra 2 in Bielefeld-Bethel zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Teilzeit (mit bis zu 29,5 Stunden wöchentlich) zu unterstützen als:

 

Pflegefachkraft*

 

Unser Angebot – für Dich

  • Ein interessantes und vielschichtiges Arbeitsfeld

  • Ein engagiertes und aufgeschlossenes Team

  • Individuelle, mit uns vereinbarte Rahmendienstpläne, unter Berücksichtigung Deiner Bedürfnisse

  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag

  • 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche)

  • Kinder- und Krankengeldzuschüsse

  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Mitarbeitendenrabatte- und viele weitere Vorteile eines diakonischen Arbeitgebers

  • Die Vergütung richtet sich nach AVR DD, Entgeltgruppe 7

 

Dein Profil – das bringst Du mit

  • Eine abgeschlossene 3-jährige Ausbildung als Heilerziehungspfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger oder vergleichbar (m/w/d)

  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Behindertenhilfe, Erfahrungen in der Leistungserbringung für Menschen mit Autismus Spektrums Störung wünschenswert

  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein sowie Kooperationsbereitschaft

  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst und am Wochenende

  • Führerschein Klasse B

 

Dein Job – mit Herz und Verstand

  • Im Mittelpunkt Deiner Arbeit steht die Assistenz und Pflege von Menschen mit geistiger Behinderung oft in Kombination mit einer Epilepsie oder anderen Teilhabebedarfen sowie Menschen mit Autismus Spektrum Störungen

  • Umsetzung der individuellen Teilhabeplanung und Mitwirken an der Erstellung und Fortschreibung der Teilhabeplanung

  • Dokumentation der Leistungserbringung

  • Kooperation mit Angehörigen, rechtlichen Betreuern und Betreuerinnen und weiteren Akteuren im Sozialraum

  • Professionelle und empathische Haltung gegenüber Klientinnen und Klienten

 

 

Bei Fragen hilft Dir Alexander Lange (Bereichsleitung) T 0151 14836150 gerne weiter.

 

Solltest Du Interesse an dieser Stelle haben, freuen wir uns über Deine Bewerbung - gerne direkt online oder per E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 21981 an bewerbung-regional@bethel.de.

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dich hier duzen, aber im Bewerbungsprozess auf die Sie-Form zurückgreifen, bis wir uns besser kennengelernt haben.

 

Werde Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Deine christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

* Alter, Geschlecht, Herkunft oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns zählen nur Du und Deine Talente, mit denen wir Dich herzlich willkommen heißen.