Pädagogische Fachkraft (m/w/d) | Ambulant Unterstütztes Wohnen Mitte-Ost | Bielefeld

Stellen ID:  16562
Arbeitsfeld:  Unterstützung für Menschen mit Behinderungen
Standort: 

Bielefeld, DE, 33602

Stellenumfang:  Teilzeit

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Heute suchen wir Dich, um unser Angebot Ambulant Unterstütztes Wohnen Mitte-Ost in Bielefeld-Mitte/Sieker zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Teilzeit (mit bis zu 29,25 Stunden wöchentlich) zu unterstützen als:

 

Pädagogische Fachkraft*

 

Unser Angebot – für Dich

  • Attraktiver "mobiler" Arbeitsplatz im vielfältigen und weitläufigen Bielefelder Osten

  • Individuelle Unterstützungsangebote für Menschen in ihren eigenen Wohnungen

  • Gute Verkehrsanbindung durch stadtnahe Lage sowie Mobilitätsvergünstigungen

  • Zentraler Bürostandort mit enger Anbindung an das Begegnungszentrum Prießallee

  • Vernetzung mit anderen Akteuren und Beteiligung an Aktionen im Stadtteil

  • Ein tolles Team, welches Dir zur Seite steht

  • Kontinuierliche fachliche Weiterentwicklung analog zu den gestellten Herausforderungen

  • Möglichkeit, bei einem großen diakonischen Arbeitgeber Fuß zu fassen

  • Attraktive Vergütung nach AVR DD EG 7

 

Dein Profil – das bringst Du mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger, Erzieher, Heilpädagoge (m/w/d)

  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Unterstützung von Menschen mit einer geistigen Behinderung und mit Menschen mit einer psychischen Erkrankung sind hilfreich

  • Freude an der Assistenz und am Umgang mit Menschen

  • Offenheit, Sensibilität und Bereitschaft für das Ermöglichen sozialer Teilhabe und Sozialraumorientierung

  • Führerschein Klasse B – ist ein Muss

 

Dein Job – mit Herz und Verstand

  • Im Mittelpunkt Deiner Arbeit stehen Menschen mit Unterstützungsbedarfen

  • Du unterstützt unsere Klientinnen und Klienten in ihrer täglichen Lebensgestaltung und gehst dafür auf ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse ein

  • Aufgeschlossenheit, Empathie und Kreativität bringst Du mit, um Dich schnell im Team zurecht zu finden und die Kontakte mit Klientinnen und Klienten personenorientiert zu gestalten – wir freuen uns auf Dich!

  • Realistisches Bewusstsein für die Umsetzungsvorgaben in der ambulanten Eingliederungshilfe vor dem Hintergrund von Kostensicherung und individueller Hilfeplanung

 

 

Bei Fragen hilft Dir Frigga Otte-Farwer (Bereichsleitung) T 0521 9679386 gerne weiter.

 

Solltest Du Interesse an dieser Stelle haben, freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Registriere Dich dazu mit wenigen Klicks über den Button JETZT BEWERBEN oder schicke uns eine E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 16562 an bewerbung-regional@bethel.de.

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dich hier Duzen, aber im Bewerbungsprozess auf die Sie-Form zurückgreifen, bis wir uns besser kennengelernt haben.

 

Werde Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Deine christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

* Alter, Geschlecht, Herkunft oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns zählen nur Du und Deine Talente, mit denen wir Dich herzlich willkommen heißen.