Pädagogische Fachkraft (m/w/d) | UW Eckardtsheim 1 | Bielefeld

Stellen ID:  28924
Arbeitsfeld:  Unterstützung für Menschen mit Behinderungen
Standort: 

Bielefeld, DE, 33689

Stellenumfang:  Teilzeit

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Heute suchen wir Dich, um unser Unterstützes Wohnen Eckardtsheim 1 in Bielefeld-Eckardtsheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Teilzeit (29,25 Stunden wöchentlich) zu unterstützen als:

 

Pädagogische Fachkraft*

Erzieher / Heilerziehungspfleger / Ergotherapeut / Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d)

 

Dein Job – mit Herz und Verstand

  • Im Mittelpunkt Deiner Arbeit stehen erwachsene Menschen mit hohem sozialen Integrationsbedarf, geistiger Behinderung, erworbener Hirnschädigung und psychischen Erkrankungen. Du ermöglichst den Klientinnen und Klienten eine weitgehend selbstständige, eigenverantwortliche Lebensführung in der eigenen Wohnung oder in Wohngemeinschaften im Rahmen der Eingliederungshilfe

  • Du gehst auf individuelle Bedürfnisse und Besonderheiten ein, um ein passendes Wohnumfeld zu gestalten und zu einem gelingenden Alltag beizutragen

  • Du organisierst und erarbeitest gemeinsam mit den Klientinnen und Klienten passgenaue Hilfsangebote unter Einbeziehung des Sozialraumes

  • Du kooperierst mit anderen Diensten, Fachabteilungen und gesetzlichen Vertretungen

  • Du bereicherst unser Team mit Deiner Persönlichkeit

 

Unser Angebot - für dich

  • Du hast gute Entwicklungsmöglichkeiten und eine attraktive Vergütung nach AVR DD, EG 7: Das Einstiegsgehalt liegt bei ca. 3.603 € brutto/Monat (bei zweijähriger einschlägiger Berufserfahrung und bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Stunden/Woche), ggf. zuzüglich Zuschlägen und Zulagen

  • Wir bieten Dir ein interessantes und vielschichtiges Arbeitsfeld in einem ambulanten und stationären Setting

  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen, multiprofessionellen Team

  • Gegenseitige Unterstützung, erfahrene Kolleginnen und Kollegen sind jederzeit für Dich ansprechbar

  • Du erhältst einen unbefristeten Arbeitsvertrag für mehr Planungssicherheit

  • Du kannst flexibel mit Deiner Arbeit beginnen – gerne zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Deinen Stundenanteil kannst Du individuell mit uns vereinbaren, bis zu 29,25 Stunden wöchentlich sind möglich

  • Du erhältst 31 Tage Urlaub bei einer 5 Tage Woche

  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote inklusive Supervision

  • Eine überwiegend arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge

  • Jahressonderzahlungen, Mitarbeitendenrabatte und viele weitere Sozialleistungen

  • Dein Arbeitsplatz ist mit dem ÖPNV gut erreichbar, kostenfreie Parkplätze stehen auch zur Verfügung

 

Dein Profil – das bringst du mit

  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher, Heilerziehungspfleger, Ergotherapeut, Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter (m/w/d)

  • Du besitzt Kenntnisse und Erfahrungen in der Unterstützung von Menschen mit Behinderungen, ist aber keine Voraussetzung

  • Du kannst Dich in Deiner Arbeit gut selbst organisieren, bist zuverlässig und bringst Dich im Team und der Weiterentwicklung unseres Dienstes mit ein

  • Du übernimmst Rufbereitschaften

  • Du hast einen Führerschein Klasse B

 

Bei Fragen hilft Dir Angela Beckmann (Bereichsleitung) T 0521 144 1926 gerne weiter. Weitere Infos zur Einrichtung findest Du unter www.bethel-regional.de/angebotsfinder.html.

 

Wir freuen uns über Deine Bewerbung - gerne direkt online oder per E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 28924 an bewerbung-regional@bethel.de.

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dich hier duzen, aber im Bewerbungsprozess auf die Sie-Form zurückgreifen, bis wir uns besser kennengelernt haben.

 

Werde Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Deine christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

* Alter, Geschlecht, Herkunft oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns zählen nur Du und Deine Talente, mit denen wir Dich herzlich willkommen heißen.


Stellensegment: Developer, Technology