Mitarbeiter (m/w/d) Anmeldungsbereich ZAPA-Arbeitsmedizin

Stellen ID:  29217
Arbeitsfeld:  Kliniken / Krankenhäuser
Standort: 

Bielefeld, DE, 33617

Stellenumfang:  Vollzeit

In der Stiftung Bethel, Zentraler Bereich suchen wir für unser Zentrum für Arbeitsmedizin, Prävention und Arbeitssicherheit (ZAPA) am Standort Bielefeld-Bethel zum 01.04.2024 einen:

 

Mitarbeiter (m/w/d) Anmeldungsbereich ZAPA-Arbeitsmedizin

 

Die Stelle ist unbefristet mit einem Stellenanteil von 39 Stunden/Woche.

 

Wir betreuen die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sowie namenhafte Einrichtungen im Raum Bielefeld auf arbeitsmedizinischem Gebiet.

 

Wie Sie uns unterstützen:


Verwaltungstätigkeiten:

  • Organisation von Terminen, Meetings
  • Telefonmanagement
  • Postbearbeitung
  • Bearbeitung von Gesundheitsakten
  • Korrespondenz
  • Organisatorische Assistenz im Rahmen der innerbetrieblichen Abläufe

 

Was wir uns wünschen:

 

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten ebenfalls möglich - mit Kenntnissen in Bezug auf o.g. Tätigkeiten
  • Erfahrung im Bereich der Patientenanmeldung/im Praxisalltag
  • Gute Verwaltungs-/PC-Kenntnisse

 

Gründe für Ihre Bewerbung:
 

  • Ein interessantes und vielschichtiges Arbeitsfeld
  • Mitarbeit in einem freundlichen Team
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Die Vergütung richtet sich nach den AVR DD
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten

 

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

Neugierig geworden? Bei Fragen rufen Sie gerne Dr. Andreas Dammann unter 0521 144 3623 an.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Registrieren Sie sich dazu mit wenigen Klicks über den Button JETZT BEWERBEN oder schicken Sie uns eine E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 29217 an bewerbungen@bethel.de.