Fachkraft für Arbeitssicherheit / Brandschutzbeauftragte (m/w/d)

Stellen ID:  28956
Arbeitsfeld:  Verwaltung / IT
Standort: 

Bielefeld, DE, 33617

Stellenumfang:  Vollzeit

In der Stiftung Bethel, Zentraler Bereich suchen wir für unser Zentrum für Arbeitsmedizin, Prävention und Arbeitssicherheit (ZAPA) am Standort Bielefeld-Bethel/Lemgo zum 01.04.2024, gern auch früher, eine

 

Fachkraft für Arbeitssicherheit / Brandschutzbeauftragte (m/w/d)

 

Die Stelle ist unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden.

 

 

Wie Sie uns unterstützen:

  • Überprüfung und Mitwirkung bei der Umsetzung der Anforderungen des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung
  • Verantwortungsvolle Unterstützung und Beratung der Führungskräfte der Stiftungs- und Unternehmensbereiche zu Fragen der Arbeitssicherheit und des Brandschutzes
  • Aktive Mitwirkung bei der Planung und Gestaltung von Arbeitsplätzen und des Arbeitsumfeldes
  • In beiden Aufgabenfeldern führen Sie anlassbezogene und turnusgemäße Begehungen durch und erstellen Berichte, Gefährdungsbeurteilungen und Brandschutzordnungen
  • Sie unterweisen und bilden Brandschutzhelfer aus

 

Was wir uns wünschen:

  • Abgeschlossenes Studium, Techniker, Meister oder ähnliche Qualifikation
  • Qualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium im Bereich Sicherheitstechnik
  • Möglichst Qualifikation zum/r Brandschutzbeauftragten
  • Förderung der Sicherheitskultur in den Stiftungs- und Unternehmensbereichen hinsichtlich der Vermeidung von Gefährdungen
  • Erstellung von Dokumenten bezüglich der Arbeitssicherheit und des Brandschutzes
  • Eine kundenorientierte Arbeitsweise, wobei der Dienstleistungsgedanke Sie antreibt
  • Ein gutes Organisationsgeschick und ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Kontaktfreudigkeit und Spaß an der Arbeit im Team
  • Führerschein der Klasse B 

 

Gründe für Ihre Bewerbung:

  • Ein interessantes und vielschichtiges Arbeitsfeld
  • Passgenaue Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeit im Team und eine eigenverantwortliche Betreuung eines Bereiches
  • Eine attraktive Vergütung nach AVR DD und weitere Leistungen wie ergänzende betriebliche Altersversorgung, Betriebliches Gesundheitsmanagement und Betriebskantine

 

 

 

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

Neugierig geworden? Bei Fragen rufen Sie gerne Volker Thölke unter 05211444907 an.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung - gerne direkt online oder per E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 28956 an bewerbungen@bethel.de.


Stellensegment: Branding, Marketing