Fachkraft (m/w/d) zur Arbeits- und Berufsförderung

Stellen ID:  26127
Arbeitsfeld:  Arbeit und berufliche Rehabilitation / Werkstätten
Standort: 

Bielefeld, DE, 33617

Stellenumfang:  Vollzeit/Teilzeit

In der Stiftung Bethel suchen wir im Stiftungsbereich proWerk für unsere Abteilung MedienService/ Direktversand am Standort Bielefeld-Bethel zum 01.01.2023 eine:

 

Fachkraft (m/w/d) zur Arbeits- und Berufsförderung

 

Die Stelle ist unbefristet, Stellenanteil 29,25 - 39,00 Stunden/Woche.

 

Wie Sie uns unterstützen:

  • Aufbereitung und Versand von Mailings
  • Kuvertierung und Versand von Broschüren, wie z.B. Gemeindebriefe, Jahresberichte, Vereinszeitungen
  • Kuvertierarbeiten in Handarbeit und/oder in Maschinenarbeit
  • Tägliche Bearbeitung und Aussendung der Post
  • Maschinelle Bearbeitung von Kuvertierungen und Aussendungen in sehr hoher Auflage, wie beispielsweise der „Bote von Bethel“
  • Anleitung und Betreuung der Beschäftigten mit Behinderung
  • Falzungen in Hand- und Maschinenarbeit
  • Dokumentation des Reha-Verlaufs der Beschäftigten mit Behinderung
  • Begleitung von Arbeitsplatzgesprächen
  • Erstellung von Rechnungskonzepten
  • Fakturierung der Rechnungen für die Abteilung Direktversand
  • Pakete und Päckchen packen, etikettieren und frankieren gemäß den Vorgaben der Dt. Post AG
  • Erstellung von Einlieferungslisten für die Dt. Post AG
  • Materialeinkauf
  • Korrespondenz mit internen und externen Kunden (z. B. Deutsche Post) sowie Lieferanten 

 

Was wir uns wünschen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Industriebuchbinder oder eine vergleichbare handwerkliche Ausbildung
  • Bereitschaft zur beruflichen Neuorientierung im Bereich der Behindertenhilfe und zur Weiterbildung zur geprüften Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung 
  • Idealerweise Erfahrung und Kenntnisse im Umgang mit Menschen mit verschiedensten Beeinträchtigungen
  • Einsatzfreude, Organisationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Technisches Verständnis, Selbständiges und sorgfältiges Arbeiten
  • EDV-Kenntnisse


Gründe für Ihre Bewerbung:
•    Geregelte Arbeitszeiten ohne Schicht- und Wochenenddienst
•    Gute Möglichkeiten zur beruflichen Entwicklung
•    Die Vergütung richtet sich nach den AVR DD mit entsprechenden Sozialleistungen
•    Betriebliche Altersvorsorge

 

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

Neugierig geworden? Bei Fragen rufen Sie gerne Carsten Becker unter 0521/ 144-3936 an.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung - gerne direkt online oder per E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 26127 an bewerbung-prowerk@bethel.de.