Laden...

Assistenzärzte in der Weiterbildung (m/w/d) in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Stellen ID:  6462
Arbeitsfeld:  Kliniken / Krankenhäuser
Standort: 

Bielefeld, DE, 33617

Stellenumfang:  Vollzeit

Für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin suchen wir ASSISTENZÄRZTE in Weiterbildung (m/w/d).


Das Kinderzentrum Bethel besteht aus den Kliniken für Kinder- und Jugendmedizin, für Kinderchirurgie, für Kinder- und Jugendpsychiatrie und der Abteilung für Kinderradiologie und ist eine der größten Einrichtungen dieser Art in Deutschland. Alle akuten und chronischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter werden hier betreut und versorgt, darunter jährlich über 10.000 vollstationäre Patienten, 3.000 teilstationäre Patienten, über 12.000 Patienten in Spezialambulanzen und über 20.000 Notfallpatienten.

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin verfügt über 7 pädiatrische Stationen mit 138 Betten und 3 Kinder- und Jugendpsychiatrischen Stationen plus Tagesklinik mit 45 Plätzen, weist ein großes Perinatalzentrum Level-1 mit überregionalem Einzugsgebiet sowie ein Sozialpädiatrisches Zentrum auf. Über 60 Ärztinnen und Ärzte sowie über 180 Pflegende arbeiten in der Klinik, die klinische Arbeit ist dabei multidisziplinär organisiert und beinhaltet ein großes therapeutisches Team.

Die breite Ausrichtung unserer Klinik mit einem Perinatalzentrum Level 1 und einer großen interdisziplinären pädiatrischen Intensivabteilung und ein ausgezeichnetes kollegiales Arbeitsumfeld bieten Ihnen beste Voraussetzungen.

Weitere Informationen zur Klinik finden Sie hier

 

IHR PROFIL

  • Sie sind Assistenzärztin/-arzt (bevorzugt im fortgeschrittenen Weiterbildungsjahr) oder auch interessierter Berufsanfänger
  • Sie bringen Teamfähigkeit, Empathie und Motivation mit.
  • Sie verfügen über Kooperationsfähigkeit.
  • Sie verfügen über Deutsch-Sprachkenntnisse auf dem Niveau C1

 

 

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.