Heilerziehungspfleger / Erzieher* (m/w/d) ID 21746

Stellen ID:  21746
Arbeitsfeld:  Unterstützung für Menschen mit Behinderungen
Standort: 

Schorfheide OT Lichterfelde, DE, 16244

Stellenumfang:  Vollzeit
Anstellungsart:  unbefristet

Im Bereich Teilhabe suchen wir für den Verbund NORD-OST Brandenburg Barnim Nord am Standort Blütenberg in der Wohnstätte "Kastanienallee / Blütenberger Weg 4a" ab sofort einen

 

Heilerziehungspfleger, Heilpädagogen oder Erzieher (m/w/d)

mit 40 Wochenstunden, unbefristet

 

Wir bieten:

  • die Vorteile eines zuverlässigen Trägers
  • eine Vergütung nach dem Tarif der AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
  • regelmäßige Tariferhöhungen und Stufensteigerungen
  • jährliche Sonderzahlungen
  • vermögenswirksame Leistungen
  • einen Kinderzuschlag pro Kind
  • unsere Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Bezuschussung zu einem Firmenticket
  • diverse Mitarbeitervergünstigungen (Corporate Benefits)
  • regelmäßige Supervisionen
  • unsere Unterstützung für Weiterbildungsideen und eine berufliche Perspektive

 

Ihre Aufgaben sind:

  • Durchführung der Grundversorgung der Bewohnenden wie z.B. bei der Ernährung, Kleidung, Körperpflege
  • Umsetzung der am Bedarf und den Bedürfnissen der Bewohnenden orientierten und definierten Assistenzaufgaben unter Einhaltung der vorgegebenen pädagogischen und pflegerischen Vorgaben
  • Erhaltung und Förderung der Lebensqualität und der Zufriedenheit der Bewohnenden durch individuelle Pflegeleistungen und Betreuung
  • aktive Beteiligung an der Vorbereitung, Durchführung und Fortschreibung der Betreuungs-, Förder- und Pflegeplanung
  • Erstellung korrekter und nachvollziehbarer Dokumentationsverläufe in dem elektronischen Dokumentationssystem und Information bei der Dienstübergabe über alle relevanten Angelegenheiten
  • regelmäßige u. aktive Teilnahme an Teamberatungen, externen Beratungen, Fallbesprechungen, Supervision u. ä.
  • Beratung der Gruppenleitung bei der Einsatzplanung unter Einhaltung des Arbeitszeitgesetzes

 

Wichtig sind für uns:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Heilerziehungspflege, Heilpädagogik oder zum/zur Erzieher/in* (nach internen Anerkennungskurs in der Eingliederungshilfe) bzw. eine gleichwertige Fachausbildung gem. §4 SQV
  • Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Teilhabe sowie der Pflege von Menschen mit Behinderung, insbesondere in der Assistenz von Menschen mit Beeinträchtigungen 
  • Ihre Fähigkeit zum einfühlsamen, sensiblen Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Bereitschaft zur Tätigkeit im Schichtsystem und Bereitschaftsdiensten
  • anwendbare PC-Kenntnisse, Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses und ein gültiges Gesundheitszeugnis

 

Für Rückfragen steht Ihnen unser Verbundleiter, Herr Matthias Waldmann, unter der Rufnummer: 03334 – 202810, gern zur Verfügung.

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.