Laden...
Diese Stelle teilen

Mitarbeiter*in im hauswirtschaftlichen Erziehungsdienst (w/m/d) ID 8050

Stellen ID:  8050
Arbeitsfeld:  Hauswirtschaft / Reinigung
Standort: 

Rüdnitz, BB, DE, 16321

Stellenumfang:  Geringfügige Beschäftigung
Anstellungsart:  Unbefristet

Werden Sie Teil unseres Teams, das Menschen ein würdevolles Leben und Gemeinschaft ermöglicht. An unseren Standorten in Berlin-Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt engagieren wir uns für Menschen, die auf Unterstützung und Begleitung angewiesen sind und bilden in vielen sozialen Berufen aus. Wir, das sind 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Wir gehören zur großen Gemeinschaft der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, einem der größten diakonischen Verbünde.
Wir freuen uns auf Sie. Herzlich willkommen!

Die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal mit sozialen Einrichtungen in Berlin und Brandenburg bietet die Vorteile eines etablierten Trägers mit verbindlichen Systemen der Mitbestimmung und der sozialen Sicherung. Am Standort Rüdnitz (bei Bernau) befindet sich der WENDEPUNKT, unsere vollstationäre Jugendhilfeeinrichtung für junge Menschen mit seelischen, psychischen und sozialen Herausforderungen.

Hier laden wir Sie als

 

Mitarbeiter*in im hauswirtschaftlichen Erziehungsdienst (w/m/d)

zum 01.05.2021 oder zu einem besser für Sie passenden Zeitpunkt auf Basis einer geringfügigen Tätigkeit zur Mitarbeit ein.

 

Wir freuen uns auf:

  • Ihre freundliche, offene und positive Persönlichkeit
  • Ihre selbstständige Organisation von Arbeitsabläufen
  • Ihr hohes Maß an Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Ihr/e Erfahrungen und/oder Interesse in/an der Anleitung von jungen Menschen 

 

Ihre Aufgaben sind :

  • Anleitung und Begleitung junger Menschen bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten 
  • Arbeitsvorbereitung, Arbeitsorganisation, Zusammenarbeit mit Pädagogen und Arbeitstherapeuten
  • Reinigungstätigkeiten im Rahmen des Hygieneplanes

 

Wichtig sind für uns:

  • Ihr Geschick und Ihre Toleranz im Umgang mit jungen Menschen
  • Ihre Bereitschaft zur Arbeit im multiprofessionellen Team
  • Führerschein Klasse B 
  • Pädagogische Kenntnisse und Grundkenntnisse PC – z.B. in Word und Excel sind wünschenswert

 

Trifft viel vom oben gelesenen zu, dann sind Sie ziemlich sicher richtig bei uns. Es lohnt sich unter www.lobetal.de weiter zu lesen und tiefer zu fragen, anzurufen oder uns Ihre Bewerbung zu senden – wir bewerben uns gleichwohl bei Ihnen!

Ihre Ansprechpartnerin ist unsere Einrichtungsleiterin, Frau Mandy Schlicht. Sie erreichen sie unter der Rufnummer: 03338-666 -23.

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.