Servicekraft / Servicemitarbeiter (m/w/d) im Küchenbereich ID 26917

Stellen ID:  26917
Arbeitsfeld:  Hauswirtschaft / Reinigung / Gastronomie
Standort: 

Fehrbellin GT Dreibrück, DE, 16818

Stellenumfang:  Teilzeit
Anstellungsart:  befristet

Wir suchen für den Bereich Teilhabe, im Landkreis Ostprignitz-Ruppin Süd (Standort Dreibrück) eine/n

 

 

Servicekraft / Servicemitarbeiter (m/w/d) im Küchenbereich

30 Wochenstunden; vorerst befristet - Option auf Entfristung

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • die Vorteile eines etablierten Trägers mit verbindlichen Systemen der Mitbestimmung und der sozialen Sicherung
  • eine Vergütung nach dem Tarif der AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
  • regelmäßige Tariferhöhungen und Stufensteigerungen (die nächste Erhöhung erfolgt im September 2023)
  • jährliche Sonderzahlungen (insgesamt ein 13. Monatsgehalt)
  • Beihilfeleistungen (z.B. für Zahnersatz)
  • vermögenswirksame Leistungen
  • einen Kinderzuschlag pro Kind
  • Bezuschussung zu einem Firmenticket
  • diverse Mitarbeitervergünstigungen u. a. für Sport, Freizeit, Technik (Corporate Benefits)
  • 30 Urlaubstage
  • unsere Altersvorsorge
  • Unterstützung für Weiterbildungsideen und eine berufliche Perspektive

 

Wichtig sind für uns: 

  • fachliche und organisatorische Kompetenz
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • ein gültiges Führungszeugnis

 

Ihre Aufgaben sind: 

  • Durchführung der erforderlichen hauswirtschaftlichen Aufgaben sowie der Sauberkeit im Verantwortungsbereich unter Einhaltung der Hygienevorschriften
  • Beachtung von Arbeitsschutzbestimmungen und gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • Sicherstellung der Versorgung der teilhabeberechtigten Bewohner*innen

 

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Leitung im Verbund Nord-West Brandenburg, Herr Arne Breder unter der Rufnummer 0170-6358871 oder per Mail a.breder@lobetal.de sehr gern zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf SIE kennenzulernen und als neues Teammitglied willkommen zu heißen!

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.