Erzieher/-in oder Sozialpädagoge/-in als Hinzugehende Fachkraft Erziehungsstellen (m/w/d) ID 20308

Stellen ID:  20308
Arbeitsfeld:  Kinder- und Jugendhilfe
Standort: 

Niederfinow, DE, 16248

Stellenumfang:  Teilzeit
Anstellungsart:  unbefristet

Die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal mit sozialen Einrichtungen in Berlin und Brandenburg bietet die Vorteile eines etablierten Trägers mit verbindlichen Systemen der Mitbestimmung und der sozialen Sicherung. Seit Anfang 2013 setzten wir uns im Bereich Jugendhilfe intensiv mit dem Thema Erziehungsstellen auseinander und haben eine Angebotsstruktur entwickelt, von der wir überzeugt sind.

 

Wir möchten uns Ihnen vorstellen und Sie einladen als

 

Erzieher/in oder Sozialpädagoge/in (m/w/d) zur Mitarbeit als

hinzugehende pädagogische Fachkraft in einer Familienwohngruppe im Landkreis Barnim (Niederfinow)

 

mit uns zusammen zu arbeiten.

 

Die Stelle ist ab sofort mit einem Umfang von 10 bis 32 Wochenstunden zu besetzen.

 

 

Wir bewerben uns bei Ihnen, genauso wie Sie sich bei uns bewerben möchten, wenn Sie

 

  • eine verlässliche, kommunikative Person sind, die Eigeninitiative zeigt und einfühlsam auf Kinder und Jugendliche eingeht.
  • im häuslichen Rahmen ein hochprofessionelles, von unserem Fachdienst Erziehungsstellen begleitetes Angebot für Kinder mit hohem Bedarf an Beziehungs- und Erziehungsarbeit unterstützen wollen.
  • eine respektvolle und wertschätzende Haltung gegenüber Herkunftsfamilien besitzen.
  • sich eine verantwortungsvolle Tätigkeit wünschen, die es Ihnen ermöglicht, ihre individuellen Ideen einzubringen und umzusetzen.
  • einen interdisziplinären, kollegialen Austausch schätzen.
  • sich selbst als psychisch stabil, gereift und gerne auch mal unbeschwert erleben.
  • Supervision genauso wie interne und externe Fortbildung wertschätzen.

 

Wir freuen uns, wenn Sie die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit unterstützen.

 

Ihre Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Ev. Kirche Deutschlands, Fassung Berlin-Brandenburg – schlesische Oberlausitz West. Berücksichtigt wird ihr Einsatz als innewohnende Erzieher/-in.

 

Trifft viel vom oben gelesenen zu, dann sind Sie sicher richtig bei uns. Es lohnt sich unter http://www.lobetal.de/INTERNET/unsere-angebote/jugendhilfe/Erziehungsstellen/index.html weiter zu lesen und anzurufen oder uns Ihre Bewerbung zu senden - wir bewerben uns gleichwohl bei Ihnen.

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Zum Schutz der vielen Menschen, die auf Behandlung, Förderung und Unterstützung durch die v. Bodelschwinghschen Stiftungen angewiesen sind, können wir grundsätzlich nur Personen mit dem Nachweis eines vollständigen COVID-19-Impfschutzes, einem bestehenden Genesenenschutz oder einem ärztlich attestierten, dauerhaften Impfhindernis beschäftigen (§ 20a IfSG).


Jobsegment: Developer, Technology