Laden...
Diese Stelle teilen

Ergotherapeut (m/w/d) ID 1762

Stellen ID:  1762
Arbeitsfeld:  Altenhilfe
Standort: 

Berlin-Steglitz/Zehlendorf, BE, DE, 12165

Stellenumfang:  Vollzeit/Teilzeit
Anstellungsart:  Unbefristet

Werden Sie Teil unseres Teams, das Menschen ein würdevolles Leben und Gemeinschaft ermöglicht. An unseren Standorten in Berlin-Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt engagieren wir uns für Menschen, die auf Unterstützung und Begleitung angewiesen sind und bilden in vielen sozialen Berufen aus. Wir, das sind 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Wir gehören zur großen Gemeinschaft der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, einem der größten diakonischen Verbünde.
Wir freuen uns auf Sie. Herzlich willkommen!

Das Haus Fichtenberg ist eine vollstationäre psychiatrische Pflegeeinrichtung im Sinne des SGB XI in Berlin Steglitz-Zehlendorf. Wir suchen ab sofort einen

 

Ergotherapeuten (m/w/d)

28,785 bis 38,5 Wochenstunden, unbefristet

 

Ihre Aufgaben sind:

  • Mitarbeit in einem dynamischen und multiprofessionellem Team
  • Organisation von bedarfsgerechten Betreuungsangeboten
  • Durchführung von Bewegungs- und Aktivierungsmaßnahmen
  • Mitwirkung bei der Tagesstrukturierung insbesondere psychisch erkrankter Bewohnender
  • Planung und Organisation von Ausflügen
  • selbstständige Konzepterstellung zur Betreuung unserer Bewohnenden
  • entwickeln und verwirklichen eigener Ideen und Vorstellungen

 

Wichtig sind für uns:

  • ein Abschluss zum Ergotherapeuten (m/w/d)
  • fachliche, soziale und organisatorische Kompetenz
  • guter und sicherer Umgang mit der EDV
  • Freude an der Arbeit
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Lust kreative Angebote für unsere Bewohner zu entwickeln und umzusetzen

 

Wir bieten:

  • die Vorteile eines zuverlässigen Trägers
  • eine Vergütung nach dem Tarif der AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, jährliche Sonderzahlungen, vermögenswirksame Leistungen, die Kinderzulage sowie unsere Altersvorsorge
  • unsere Unterstützung für Weiterbildungsideen und eine berufliche Perspektive

 

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin, Frau Sophia Zielke, unter der Rufnummer: 030-79787921 gerne zur Verfügung.

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.