Betreuungsassistent (m/w/d) ID 7214

Stellen ID:  7214
Arbeitsfeld:  Altenhilfe
Standort: 

Berlin-Steglitz/Zehlendorf, DE, 12165

Stellenumfang:  Teilzeit
Anstellungsart:  unbefristet

Das Haus Fichtenberg ist eine vollstationäre psychiatrische Pflegeeinrichtung auf der Grundlage des SGB XI in Berlin Steglitz-Zehlendorf. Wir suchen per sofort einen

 

Betreuungsassistenten (m/w/d) 

19, 25 Wochenstunden, unbefristet

 

Ihre Aufgaben sind: 

  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen und freundlichen Team
  • Unterstützung bei Betreuungs- und tagesstrukturierenden Maßnahmen
  • Begleitung und Beratung der Bewohner bei Alltagsproblemen
  • Vermittlung von Sicherheit und Orientierung
  • Planung von Betreuungsaktivitäten
  • Motivation zu Betreuungsaktivitäten insbesondere psychisch erkrankter Bewohner
  • entwickeln und verwirklichen eigner Ideen und Vorstellungen

 

Wichtig sind für uns: 

  • Freude an der Arbeit
  • Lust kreative Angebote für unsere Bewohner zu entwickeln und umzusetzen
  • Erfahrung in der Arbeit mit Bewohnern einer Pflegeeinrichtung in der Betreuung und/oder Pflege
  • Erfahrung im Umgang mit Bewohnern mit eingeschränkter Alltagskompetenz
  • Qualifikation  zum Betreuungsassistenten und/oder pflegerischer Basisversorgung ( 200 Stunden )

 

Wir bieten Ihnen:

  • die Vorteile eines zuverlässigen Trägers
  • eine Vergütung nach dem Tarif der AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
  • jährliche Sonderzahlungen
  • regelmäßige Tariferhöhungen und Stufensteigerungen
  • vermögenswirksame Leistungen
  • einen Kinderzuschlag pro Kind
  • Beilhilfeleistungen (z.B. für Zahnersatz)
  • Bezuschussung zu einem Firmenticket
  • diverse Mitarbeitervergünstigungen (Corporate Benefits)
  • unsere Altersvorsorge
  • Urlaubstage über den gesetzlichen Mindestanspruch hinaus
  • Unterstützung für Weiterbildungsideen und eine berufliche Perspektive

 

Für eventuelle Rückfragen können Sie den Einrichtungsleiter, Roberto Pobel, unter der Rufnummer 030 - 797879 - 20 sehr gern erreichen. Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Zum Schutz der vielen Menschen, die auf Behandlung, Förderung und Unterstützung durch die v. Bodelschwinghschen Stiftungen angewiesen sind, können wir grundsätzlich nur Personen mit dem Nachweis eines vollständigen COVID-19-Impfschutzes, einem bestehenden Genesenenschutz oder einem ärztlich attestierten, dauerhaften Impfhindernis beschäftigen (§ 20a IfSG).