Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für eine Kochgruppe | Haus Neustraße | Gevelsberg

Stellen ID:  21544
Arbeitsfeld:  Psychiatrie / Suchthilfe / Wohnungslosenhilfe
Standort: 

Gevelsberg, DE, 58285

Stellenumfang:  Teilzeit

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Heute suchen wir Dich, um unser Haus Neustraße in Gevelsberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet in Teilzeit (mit bis zu 13 Stunden wöchentlich) zu unterstützen als:

 

Pädagogische Fachkraft* für unsere Kochgruppe

 

Unser Angebot – für Dich

  • Feste Arbeitszeiten: Montag und Freitag vormittags und Mittwoch ganztägig

  • Klares Aufgabenportfolio: Kochgruppen mit 6-8 Klienten fachlich und pädagogisch anleiten inklusive Vor- und Nachbereitung und EDV-Dokumentation

  • Familienfreundliche Sozialleistungen – Kinder- und Krankengeldzuschüsse

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Tarifliche Vergütung nach AVR DD EG 7 – im Vergleich eine überdurchschnittliche Vergütung

 

Dein Profil – das bringst Du mit

  • 3-jährige abgeschlossene Ausbildung als Erzieher / Ergotherapeut / Heilerziehungspfleger (m/w/d) 

  • Du bist teamfähig, ein Organisationstalent und Kommunikationsprofi

  • Teilhabeorientierung und Empowerment sind für Dich keine Fremdworte

  • Du zeigst Eigeninitiative und hast Spaß am Miteinander

 

Dein Job – mit Herz und Verstand

  • Im Mittelpunkt Deiner Arbeit stehen Menschen mit einer chronisch psychischen Erkrankung

  • Du unterstützt Klienten und Klientinnen darin, in der Gruppe ein für sie selbst und andere wünschenswertes Sozialverhalten zu entwickeln

  • Du planst und organisierst zusammen mit den Klienten und Klientinnen attraktive, günstige, gesunde Mahlzeiten und stellst deren Zubereitung sicher 

  • Du vermittelst kreativ Basiswissen, die die Teilnehmenden langfristig in die Lage versetzen, eigenständiger zu kochen

 

 

Bei Fragen hilft Dir Catrin Spindler-Meinshausen (Bereichsleitung) T 0160 93972534 gerne weiter.

 

Solltest Du Interesse an dieser Stelle haben, freuen wir uns über Deine Bewerbung - gerne direkt online oder per E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 21544 an bewerbung-regional@bethel.de.

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dich hier duzen, aber im Bewerbungsprozess auf die Sie-Form zurückgreifen, bis wir uns besser kennengelernt haben.

 

Werde Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Deine christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

* Alter, Geschlecht, Herkunft oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns zählen nur Du und Deine Talente, mit denen wir Dich herzlich willkommen heißen.