Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d) | WG Intensiv Jugendhilfe Bethel | Bielefeld

Stellen ID:  19574
Arbeitsfeld:  Kinder- und Jugendhilfe
Standort: 

Bielefeld, DE, 33602

Stellenumfang:  Vollzeit

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Heute suchen wir Dich, um unsere Wohngemeinschaften Intensiv der Jugendhilfe Bethel in Bielefeld-Mitte zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet in Vollzeit (mit bis zu 39 Stunden wöchentlich) zu unterstützen als:

 

Sozialpädagoge/Sozialarbeiter*

 

Unser Angebot – für Dich

  • Flexibler Arbeitsbeginn – gerne zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Sicherheiten eines großen diakonischen Arbeitgebers - z. B. Kinder- und Krankengeldzuschüsse, betriebliche Altersvorsorge

  • Mitarbeiterrabatte - von Reisen über Veranstaltungen bis hin zu Mode

  • Attraktive Vergütung nach AVR DD EG 9 – im Vergleich überdurchschnittlich

 

Dein Profil – das bringst Du mit

  • Abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d)

  • Langjährige Erfahrung in der stationären und ambulanten Jugendhilfe

  • Erfahrung im Arbeitsfeld Asperger Autismus wünschenswert 

  • Teamfähigkeit, Beratungskompetenz, Organisationstalent, Flexibilität und Kommunikationskompetenz

  • Motivation, Empathie sowie verantwortungsbewusstes Handeln und Kooperationsbereitschaft

  • Erfahrung in der Hilfeplanung

  • EDV-Kenntnisse (Word, Excel etc.)

  • Fahrerlaubnis der Klasse B

 

Dein Job – mit Herz und Verstand

  • Im Mittelpunkt Deiner Arbeit stehen Jugendliche

  • Du organisierst und führst Hilfeplanprozesse für unsere Jugendlichen

  • Ebenfalls übernimmst Du Querschnittsaufgaben

  • Du gestaltest die Zusammenarbeit mit Behörden und anderen Diensten

  • Dein Arbeitsalltag wird durch die Dokumentation abgerundet

 

 

Bei Fragen hilft Dir Tanja Gerber (Bereichsleitung) T 0178 6200727 gerne weiter.

 

Solltest Du Interesse an dieser Stelle haben, freuen wir uns auf Deine Bewerbung - gerne direkt online oder per E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 19574 an bewerbung-regional@bethel.de.

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dich hier Duzen, aber im Bewerbungsprozess auf die Sie-Form zurückgreifen, bis wir uns besser kennengelernt haben.

 

Werde Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Deine christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

* Alter, Geschlecht, Herkunft oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns zählen nur Du und Deine Talente, mit denen wir Dich herzlich willkommen heißen.