Laden...

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) | VTO Hebronweg

Stellen ID:  13942
Arbeitsfeld:  Kinder- und Jugendhilfe
Standort: 

Bielefeld, DE, 33617

Stellenumfang:  Teilzeit

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Heute suchen wir Dich, um unser VTO Hebronweg in Bielefeld-Bethel zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet in Teilzeit (mit bis zu 29,25 Stunden wöchentlich) zu unterstützen als:

 

Pädagogische Fachkraft*

 

 

Unser Angebot – für Dich

  • Eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb von Teamarbeit

  • Hohe Personaldichte auf Grund des Intensivgruppenstatus sowie Zahlung einer attraktiven Zulage

  • Ausgereiftes Konzept für den Umgang mit dissozialen Kindern und Jugendlichen mit ausagierendem Verhalten

  • Möglichkeiten zur Fortbildung, Teamberatung durch Bereichsleitung

  • Fallsupervision durch einen externen Supervisor, interne Qualitätsentwicklung

  • 6 Wochen Urlaub im Jahr

  • Viele attraktive Sozialleistungen - Kindergeldzuschüsse, Betriebliche Altersvorsorge, etc.

  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Mitarbeiterrabatte zu einer großen Bandbreite - von Reisen über Veranstaltungen bis hin zu Mode

  • Tarifliche Vergütung nach AVR DD EG 7 - im Vergleich überdurchschnittlich - sprich uns gerne dazu an

 

Dein Profil – das bringst Du mit

  • Eine abgeschlossene 3-jährige Ausbildung oder Studium als Erzieher, Sozialarbeiter, Heilpädagoge oder vergleichbar (m/w/d)

  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit herausforderndem Verhalten von Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 bis 15 Jahren

  • Voraussetzung ist eine standfeste und konfliktbereite Persönlichkeit, die in der Lage ist, sich mit grenzverletzenden Kindern und Jugendlichen wohlwollend auseinanderzusetzen

  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und Kommunikationskompetenz

 

 

Dein Job – mit Herz und Verstand

  • Im Mittelpunkt Deiner Arbeit stehen Kinder und Jugendliche mit besonders herausforderndem Verhalten

  • Durchführung/Weiterentwicklung von Erziehungs- und Betreuungsangeboten sowie Unterstützung entsprechend der individuellen Hilfeplanung

  • Begleitung der Kinder und Jugendlichen im Alltag, Durchführung von Freizeitangeboten

  • Unterstützung rund um den Schulbesuch

  • Übernahme von Querschnittsaufgaben

  • Kontaktpflege zu Ämtern und Behörden

  • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddiensten inkl. Nachtbereitschaft und Ferienfreizeiten, Elternarbeit

  • Arbeiten im Rahmen des Stufen- und Verstärkerplanes (verhaltenstherapeutisch orientiert)

 

 

 

Bei Fragen hilft Dir Moritz Moeller-Friedrich (Bereichsleitung) T 01711216869 gerne weiter.

 

Solltest Du Interesse an dieser Stelle haben, freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Registriere Dich dazu mit wenigen Klicks über den Button JETZT BEWERBEN oder schicke uns eine E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 13942 an bewerbung-regional@bethel.de.

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dich hier Duzen, aber im Bewerbungsprozess auf die Sie-Form zurückgreifen, bis wir uns besser kennengelernt haben.

 

Werde Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Deine christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

* Alter, Geschlecht, Herkunft oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns zählen nur Du und Deine Talente, mit denen wir Dich herzlich willkommen heißen.