Pädagogische Fachkraft (m/w/d) | UW Brackwede 2 | Bielefeld

Stellen ID:  19364
Arbeitsfeld:  Psychiatrie / Suchthilfe / Wohnungslosenhilfe
Standort: 

Bielefeld, DE, 33617

Stellenumfang:  Vollzeit/Teilzeit

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Heute suchen wir Dich, um unser Unterstützes Wohnen Brackwede 2 in Bielefeld-Bethel zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit/Teilzeit (mit bis zu 29,25 Stunden wöchentlich) zu unterstützen als:

 

Pädagogische Fachkraft*

 

Unser Angebot – für Dich

  • Unbefristeter Arbeitsvertag mit 6 Wochen Urlaub – um Dir Sicherheit in allen Lebenslagen zu geben

  • Flexible Arbeitsbeginn - gerne zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Deinen Stellenanteil können wir individuell festlegen - bis zu 29,25 Stunden wöchentlich möglich mit der Perspektive zur Stundenaufstockung

  • Familienfreundliche Sozialleistungen – Kinder- und Krankengeldzuschüsse

  • Betriebliche Altersvorsorge – damit Du für die Zukunft planen kannst

  • Attraktive Vergünstigungen durch Mitarbeitendenrabatte

  • Zentrale Lage – dadurch ist eine sehr gute Erreichbarkeit über ÖPNV gesichert zudem erhältst du Mobilitätsvergünstigungen

  • Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Tarifliche Vergütung nach AVR DD EG 7 – im Vergleich eine überdurchschnittliche Vergütung und immer pünktlich auf deinem Konto

 

Dein Profil – das bringst Du mit

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher, Heilerziehungspfleger, Heilpädagoge (m/w/d)

  • Wünschenswert ist Grundlagenwissen und Erfahrung in der psychiatrischen Arbeit

  • Über einen Führerschein der Klasse B und EDV-Kenntnisse freuen wir uns ebenfalls

  • Bereitschaft zur Schichtarbeit und Wochenende (nur 1 Wochenende im Monat und Bereitschaft zu Rufbereitschaften)

  • Ein Herz für Menschen mit psychischen Erkrankungen und Humor

 

Dein Job – mit Herz und Verstand 

  • Im Mittelpunkt Deiner Arbeit stehen Menschen mit psychischen Erkrankungen und Suchterkrankungen

  • Du begleitest unsere Klientinnen und Klienten im Alltag und stehst ihnen in Krisensituationen zur Seite

  • Gemeinsam mit unseren Klientinnen und Klienten arbeitest Du auf Grundlage individueller Teilhabepläne, an deren Fortschreibung Du als Bezugsmitarbeitender beteiligt bist

  • Ebenfalls beteiligst Du dich an internen und externen Netzwerken und bindest hierbei unsere Klientinnen und Klienten aktiv mit ein

 

 

Bei Fragen hilft Dir Suzanne Schnatmann (Bereichsleitung) T 0521 32973628 gerne weiter.

 

Solltest Du Interesse an dieser Stelle haben, freuen wir uns über Deine Bewerbung - gerne direkt online oder per E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 19364 an bewerbung-regional@bethel.de.

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dich hier Duzen, aber im Bewerbungsprozess auf die Sie-Form zurückgreifen, bis wir uns besser kennengelernt haben.

 

Werde Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Deine christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

* Alter, Geschlecht, Herkunft oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns zählen nur Du und Deine Talente, mit denen wir Dich herzlich willkommen heißen.