Laden...

Fachkraft (m/w/d) in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege im Kinder- und Jugendhospiz Bethel

Stellen ID:  11783
Arbeitsfeld:  Hospizarbeit
Standort: 

Bielefeld, DE, 33617

Stellenumfang:  Teilzeit

In der Stiftung Sarepta  suchen wir für unser Kinder- und Jugendhospiz Bethel am Standort Bielefeld-Bethel zum 01.12.2021 eine:

 

Fachkraft (m/w/d) in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege im Kinder- und Jugendhospiz Bethel 

 

Die Stelle ist unbefristet mit einem Stellenanteil von 19,50 Stunden/Woche.

 

Ihre Aufgaben:
 

  • Pflegerische Begleitung und Betreuung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit einer lebensverkürzenden Erkrankung
  • Ermittlung und Stärkung der Ressourcen zur Selbstbestimmung und Selbsthilfe der erkrankten Gäste
  • Hilfestellung und Unterstützung bei deren Alltagsbewältigung und -gestaltung
  • Wahrnehmung und Vertretung der Interessen der betroffenen Kinder/Jugendlichen
  • Entlastung und Beratung der Angehörigen im Aufenthalt
  • Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Fachübergreifendes und multidisziplinäres Arbeiten

 

Ihr Profil:
 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Eine hohe Identifikation mit dem Hospizgedanken und ausgeprägte soziale Kompetenz.
  • Die Bereitschaft, sich auf die jeweils individuelle Situation der Menschen und deren Bezugspersonen einzulassen und sie auf ihrem Weg zu begleiten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Engagement, Teamfähigkeit und Verlässlichkeit, Organisationsgeschick sowie Lern- und Kritikfähigkeit
  • Die Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung, insbesondere pädiatrische Palliative Care und außerklinische Beatmung
  • Übereinstimmung mit unserem diakonischen Auftrag

 

Ihre Perspektive:
 

  • Sehr gute Arbeitsbedingungen und die Mitarbeit in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • Chancen zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sowie Supervision
  • Attraktive Vergütung nach den BAT-KF mit entsprechenden Sozialleistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge

 

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

Neugierig geworden? Bei Fragen rufen Sie gerne Anja Katharina Metzelaers unter 0521 144 2652 an.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Registrieren Sie sich dazu mit wenigen Klicks über den Button JETZT BEWERBEN oder schicken Sie uns eine E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 11783 an bewerbung-pflege@bethel.de .


Jobsegment: Hospice, Palliative, Healthcare