Leitung (m/w/d) | Begegnungsstätte Bad Neuenahr | Bad Neuenahr-Ahrweiler

Stellen ID:  20343
Arbeitsfeld:  Unterstützung für Menschen mit Behinderungen
Standort: 

Bad Neuenahr-Ahrweiler, DE, 53474

Stellenumfang:  Teilzeit

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Heute suchen wir Sie, um unsere Begegnungsstätte Bad Neuenahr in Bad Neuenahr-Ahrweiler zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Teilzeit (mit bis zu 19,5 Stunden wöchentlich) zu unterstützen als:

 

Leitung* der Begegnungsstätte

 

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche

  • Sicherheiten eines großen diakonischen Arbeitgebers - z. B. Kinder- und Krankengeldzuschüsse, betriebliche Altersvorsorge

  • Mitarbeiterrabatte - von Reisen über Veranstaltungen bis hin zu Mode

  • Individuelle Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten 

  • Attraktive Vergütung nach AVR DD EG 9 - im Vergleich überdurchschnittlich

 

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium mit sozialem Schwerpunkt, wie Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Heilpädagogik o.ä.

  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen, möglichst auch in der Durchführung inklusiver Angebote

  • Ausgeprägte soziale Kompetenzen, insbesondere die Fähigkeit, Menschen zu begeistern 

  • Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent und die Motivationen den Aufbauprozess aktiv zu gestalten 

  • Nach Möglichkeit Kenntnisse der Region und eine gute Vernetzung vor Ort

  • Bereitschaft zu regelmäßiger Wochenendarbeit und Arbeit in den Abendstunden

 

Ihr Job

  • Im Mittelpunkt Ihrer Arbeit steht die Organisation der Begegnungsstätte

  • Kontinuierlich bauen Sie das Angebot der Begegnungsstätte partizipativ mit den Nutzenden des Angebots und den Mitarbeitenden auf und aus

  • Sie fördern das inklusive Zusammenleben im Sozialraum und stärken die Entwicklung nachbarschaftlicher Gemeinschaft

  • Sie befördern den Bekanntheitsgrad der Begegnungsstätte in Bad Neuenahr

  • Sie gewinnen ehrenamtlich Engagierte für die Begegnungsstätte

  • Darüber hinaus bauen Sie die Vernetzung im Sozialraum kontinuierlich aus und schließen Kooperationen zu Vereinen und anderen Akteuren

  • Des Weiteren wirken Sie an unterschiedlichen Arbeitsgruppen sowie Gremien mit, die den Austausch im Sozialraum fördern und entwickeln 

 

Bei Fragen hilft Ihnen Svenja Pleuß (Regionalleitung) T 0151 46104948 gerne weiter.

 

Wir freuen uns, Sie in einem persönlichen Gespräch kennen zu lernen. Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zu - gerne direkt online oder per E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 20343 an bewerbung-regional@bethel.de.

 

Wir wünschen uns, dass Sie die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv unterstützen. Sie sollten Mitglied einer christlichen Kirche sein, die der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen angehört.

 

* Alter, Geschlecht, Herkunft oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns heißen wir Sie herzlich willkommen.