Anerkennungsjahr / Berufspraktikum (m/w/d) | Jugendpsychiatrische Intensivwohngruppe | Bielefeld

Stellen ID:  16885
Arbeitsfeld:  Kinder- und Jugendhilfe
Standort: 

Bielefeld, DE, 33689

Stellenumfang:  Vollzeit

Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Bewirb Dich heute bei uns in unserer Jugendpsychiatrischen Intensivwohngruppe in Bielefeld-Eckardtsheim für ein 

 

Anerkennungsjahr / Berufspraktisches Jahr* 

(Beginn 01.08.2022 / Ende 31.07.2023)

 

Unser Angebot - für Dich

  • Erste Berufserfahrungen in einem bewährten Setting

  • Eine fundierte Vorbereitung auf ein Arbeiten im Tätigkeitsfeld der Jugendhilfe

  • Enge Begleitung durch ein erfahrenes Team und insbesondere durch die Praxisanleitung

  • Spannende Schnittstellenarbeit zwischen Jugendhilfe und Psychiatrie

  • Intensive Beziehungsarbeit mit Jugendlichen

  • "Einen Fuß in die Tür" bekommen in Bethel

  • Chancen zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung

  • Exklusiven Zugang zu internen Stellenausschreibungen als Anschlussbeschäftigung in Bethel

  • Attraktive Vergütung nach AVR DD EG 7 - im Vergleich überdurchschnittlich

  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche

 

Dein Profil - das bringst Du mit

  • Bereitschaft, sich auf das System der stationären Jugendhilfe einzulassen

  • Den Wunsch, sich weiterzuentwickeln und Deine Talente mit in die Arbeit einzubringen

  • Abschluss der schulischen Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) oder Abschluss der Fachhochschule 

  • Freude am Umgang mit Menschen und Arbeiten im Team

  • Führerschein der Klasse B

  • Bereitschaft zu Arbeit im Schicht- und Wochenenddiensten inkl. Nachtbereitschaften

  • EDV-Kenntnisse

 

Dein Job - mit Herz und Verstand

  • Im Mittelpunkt Deines berufspraktischen Jahres stehen psychisch erkrankte Jugendlichen im Alter von 15 bis 18 Jahren

  • Du bietest Unterstützung in der Schule, bei der Freizeitgestaltung und im Alltag

  • Du unterstützt die Jugendlichen im Umgang mit der Erkrankung / Psychoedukation

  • Du gestaltest die Zusammenarbeit mit Behörden und anderen Diensten

  • Dein Arbeitsalltag wird durch die Dokumentation abgerundet

 

 

Bei Fragen hilft Dir Volker Giesen (Bereichsleitung) T 0521 144 1610 gerne weiter.

 

Solltest Du Interesse an dieser Stelle haben, freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Registriere Dich dazu mit wenigen Klicks über den Button JETZT BEWERBEN oder schicke uns eine E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 16885 an bewerbung-regional@bethel.de.

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dich hier Duzen, aber im Bewerbungsprozess auf die Sie-Form zurückgreifen, bis wir uns besser kennengelernt haben.

 

Werde Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Deine christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

* Alter, Geschlecht, Herkunft oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns zählen nur Du und Deine Talente, mit denen wir Dich herzlich willkommen heißen.