Sekretariat (m/w/d) für die Therapeutische Leitung der Abt. Allgemeine Psychiatrie II

Stellen ID:  19445
Arbeitsfeld:  Kliniken / Krankenhäuser
Standort: 

Bielefeld, DE, 33617

Stellenumfang:  Teilzeit

Für das Sekretariat der Therapeutischen Leitung der Abteilung Allgemeine Psychiatrie II unserer Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie suchen wir ab 01.08.2022 einen MITARBEITER in Teilzeit (90%).


IHRE AUFGABEN

  • Zuständigkeit für den gesamten Schriftverkehr Stationen A8/A9, einschl. Kopierarbeiten und Versendung der Post
  • Schreiben nach Diktat
  • Führen/Pflege der Entlassberichtslisten
  • VAZ-Plan erstellen und nachhalten
  • Vor- und Nachbereitung von Fortbildungen der Abteilung AP II
  • Präparien der Handouts und Teilnahmebestätigungen für die Abteilungsfortbildungen
  • Erstellen von Protokollen  von Leitungsrunden und Mitarbeitergesprächen


Unterstützung der Therapeutischen Abteilungsleitung:

  • Terminbuchung und -verwaltung in Outlook, Termine vorbereiten (ggf. Unterlagen vorbereiten)
  • Verwaltung und Erinnerung von Jubilarien, Geburtstagen und besonderen Anlässen 
  • Raumbuchung
  • Sichtung und Verwaltung des Email-Verkehrs
  • Ablage

 

Einbindung in die universitäre Organisation:

  • Einbindung in Vor- und Nachbereitung von Lehre (Teilnehmerlisten, Email-Verkehr, Versendung von Lehrmaterialien) und Vorträgen (Nachbereitung von Vorträgen, Versendung von PDFs)
  • Einbindung in Forschungsvorhaben (in Zusammenarbeit mit der Forschungsabteilung der Klinik)
  • Kongressorganisationsarbeiten


Weitere Aufgaben:

  • Bearbeitung psychologischer und sozialarbeiterischer Bewerbungen inkl. Korrespondenz mit Bewerbern/innen
  • Verwaltung und Organisation von psycholgischen Praktikanten/innen (Erstellung von Praktikumsvereinbarungen)


 

IHR PROFIL

  • Expertise in der Nutzung einschlägiger MS-Office-Programme
  • Bereitschaft sich die medizinische Nomenklatur anzueignen
  • hohes Engagement und Einsatzbereitschaft für klinische und universitäre Belange
  • Organisationskompetenz und Durchsetzungsfähigkeit
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise, vorausschauendes Arbeiten
  • Teamfähigkeit, freundliche Aufgeschlossenheit und eine diskrete Arbeitsweise
  • Fähigkeit in allen Situationen Durchblick und Ruhe zu bewahren

 

DIESE STELLE BIETET

  • Mitarbeit in multiprofessionellen Stationskontexten
  • vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld
  • selbständige Organisierbarkeit der Tätigkeiten
  • Stellenanteil ggf. verhandelbar


Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.


Jobsegment: Psychology, Healthcare