Pflegefachkraft (m/w/d) für das TRAINEE-Programm in den universitären Intensiv- und IMC-Bereichen

Stellen ID:  28754
Arbeitsfeld:  Kliniken / Krankenhäuser
Standort: 

Bielefeld, DE, 33617

Stellenumfang:  Vollzeit/Teilzeit

Für unser Trainee-Programm in den Intensiv- und IMC-Bereichen suchen wir zum 01.02.2024 PFLEGEFACHKRÄFTE (m/w/d) in Vollzeit/Teilzeit. 


Das 12-monatige TRAINEE-Programm ist ein umfassendes und abwechslungsreiches Einarbeitungskonzept für Mitarbeitende, die neu in die Intensiv- und IMC-Pflege einsteigen und das breite Versorgungsspektrum über unterschiedliche Fachbereiche hinweg genauer kennenlernen möchten.


IHRE AUFGABEN

  • Sie übernehmen die bedarfsgerechte und ganzheitliche Pflege unserer Patienten/innen als Teil eines multiprofessionellen Teams
  • Sie assistieren bei intensivmedizinisch-therapeutischen und diagnostischen Maßnahmen und Engriffen
  • Sie betreuen und beraten die Angehörigen unserer Patienten/innen
  • Sie bedienen und überwachen unsere hochmoderne Gerätetechnik
  • Sie sind Teilnehmer/in beim Notfallmanagement
  • Sie sind für die Anleitung von neuen Mitarbeitenden, Auszubildenden und Praktikanten/innen zuständig


IHR PROFIL

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung zur Pflegefachkraft (oder Vergleichbare)
  • Sie besitzen ein fachliches Interesse an der Intensiv- bzw. IMC-Pflege sowie Lernbereitschaft und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement
  • Sie sind bereit Verantwortung zu übernehmen
  • Sie weisen eine ausgeprägte Team- und Kritikfähigkeit sowie einen empathischen Umgang mit Patientinnen und Patienten sowie Angehörigen nach
  • Sie verfügen über weitreichende technisches Verständnis


IHRE VORTEILE

  • Sie erhalten auch als TRAINEE einen unbefristeten Arbeitsvertrag im EvKB
  • Die Arbeit mit elektronischer Patientenakte ist bei uns fest etabliert – dies ermöglicht uns eine Optimierung unserer Abläufe zum Wohl unserer Patientinnen und Patienten
  • Im Zuge einer qualifizierten Einarbeitung in das breite Spektrum der Intensiv- und IMC-Pflege (internistisch und chirurgisch) in universitärem Kontext unterstützt das gesamte Team – natürlich wird jede neue Kollegin und jeder neue Kollege durch feste Ansprechpartnerinnen und -partner begleitet
  • Unsere Intensiv- und IMC-Stationen befinden sich in modernen Räumlichkeiten und halten einen hohen Standard hinsichtlich der technischen Ausstattung vor
  • Sie erwartet ein überdurchschnittliches Einstiegsgehalt von mindestens 3.432,80 Euro (zzgl. Zuschlägen und Zulagen) bezogen auf eine Vollzeitstelle sowie branchenübliche Zuschläge und Zulagen (Nähere Angaben finden Sie hier.)
  • Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit sehr guten persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Wir begleiten Sie bei der Berufsrollenentwicklung als Intensiv- bzw. IMC-Pflegefachkraft
  • Sie haben die Möglichkeit, an finanzierten klinikinternen und externen Fortbildungen während und außerhalb der Arbeitszeit teilzunehmen
  • Als diakonisches Unternehmen ist es für uns ein Selbstverständnis, lebensphasenorientierte Pläne durch flexible und zuverlässige Arbeitszeitmodelle zu unterstützen


Passen wir zusammen? Das können wir am besten in einem persönlichen Gespräch erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.
 

 

Sie haben Fragen zum Stellenangebot?
Ulrike Graulich (Pflegerische Klinikleitung)
Telefon: 0521 772-77542


Stellensegment: Curriculum, Education