Leitender Oberarzt (m/w/d) - Universitätsklinik für Anästhesiologie, Intensiv-, Notfallmedizin, ...

Stellen ID:  26558
Arbeitsfeld:  Kliniken / Krankenhäuser
Standort: 

Bielefeld, DE, 33617

Stellenumfang:  Vollzeit

Für die Universitätsklinik für Anästhesiologie, Intensiv-, Notfallmedizin, Transfusionsmedizin und Schmerztherapie suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen LEITENDEN OBERARZT (m/w/d).

Nähere Informationen zur Klinik finden Sie hier: https://evkb.de/ains

 

HIERFÜR BRAUCHEN WIR SIE

  • Als Leitender Oberarzt (m/w/d) haben Sie ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem engagierten Team.
  • Sie übernehmen Führungsverantwortung in der Patientenversorgung, Aus- und Weiterbildung als auch in der Prozessorganisation und dem Qualitätsmanagement.
  • Weiterentwicklung unserer modernen, patientenorientierten Behandlungskonzepte in der gesamten Breite unseres Fachgebietes
  • Aktive Förderung der hochwertigen Aus- und Weiterbildung unserer Kollegen*innen
  • Erweiterung und Schärfung des wissenschaftlichen Profils unserer Universitätsklinik
  • Gestaltung und Beteiligung an der innovativen Lehre im Modelstudiengang Medizin der Universität Bielefeld

 

DAS ZEICHNET SIE AUS

  • Facharztanerkennung (m/w/d) mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • ausgewiesene Leitungserfahrung und Expertise im gesamten Fachgebiet
  • Sie sind es gewohnt, Veränderungsprozesse zu initiieren und erfolgreich zu begleiten.
  • nachweislich aktive wissenschaftliche Tätigkeit und abgeschlossene Habilitation bzw. äquivalente Leistungen
  • hohe Sozialkompetenz, Führungs- und Teamfähigkeit
  • langjährige Erfahrung in der ärztlichen Weiterbildung sowie in der universitären Lehre
  • Qualifikationen und Kenntnisse im Qualitätsmanagement sowie weitere Zusatzbezeichnungen sind erwünscht.

 

DAS ZEICHNET UNS AUS

  • Führungsverantwortung und weitreichende persönliche Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in klinischer Versorgung, Aus-und Weiterbildung, Wissenschaft und Lehre
  • ein umfassendes und attraktives Arbeits- und Leistungsspektrum einer jungen Universitätsklinik mit herausragender Bedeutung in der Region
  • verantwortungsvolles Arbeiten in einem hoch motivierten, interprofessionellen und interdisziplinären Team
  • ein der verantwortungsvollen Position entsprechendes Gehalt mit außertariflichen Zulagen in Abhängigkeit von Ihren Qualifikationen
  • Individuelle Karriereplanung sowie finanzierte Fortbildungen
  • Familienfreundlichkeit, u a. durch flexible Arbeitszeitmodelle sowie eine sichere und frühzeitige Planbarkeit von Urlaubszeiten 
  • Betriebliche Altersversorgung und zusätzliche Sozialleistungen eines diakonischen Trägers


Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

Sie haben Fragen zum Stellenangebot?
Univ.-Prof. Dr. med. Sebastian Rehberg (Klinikdirektor)
Telefon: 0521 772-79102