Komm. Pflegerische Klinikleitung (m/w/d) der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Stellen ID:  20844
Arbeitsfeld:  Kliniken / Krankenhäuser
Standort: 

Bielefeld, DE, 33611

Stellenumfang:  Vollzeit/Teilzeit

Für unsere Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Standort Johannesstift suchen wir zum 01.07.2022 eine KOMMISSARISCHE PFLEGERISCHE KLINIKLEITUNG (m/w/d) in Vollzeit/Teilzeit (75-100%)
Nähere Informationen zur Klinik finden Sie hier: https://evkb.de/bauchchirurgie


IHRE AUFGABEN

  • Maßnahmen zur Sicherung der Pflegerischen Qualität
  • Implementierung der neuesten pflegefachlichen Erkenntnisse
  • prozess- und patientenorientierter Ablauforganisation
  • Pflegevisite zur stetigen Qualitätsverbesserung
  • Einhaltung der Hygienepläne
  • Sicherstellung der Pflegedokumentation
  • Dienstplanung nach den Richtlinien der PPUGV
  • konstruktive und kooperative Führung des Personals
  • Förderung der Teambildung und -entwicklung
  • Durchführung von Mitarbeitergesprächen
  • individuelle Personalentwicklung
  • Sicherstellung einer an den Bedarf angepassten Dienst- und Urlaubsplanung
  • Sicherstellung der gezielten Einarbeitung neuer Mitarbeitender
  • Bewirtschaftung des Soll-Stellenplans nach qualitativen und quantitativen Vorgaben
  • Vorschlagsrecht bei Einstellungen und Versetzungen
  • Anstoßen arbeitsrechtlicher disziplinarischer Maßnahmen einschl. Sachverhaltsklärung in Zusammenarbeit mit Personalmanagement und Pflegedirektion
  • Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen
  • Sicherstellung in der Kontinuität in der Patientenversorgung durch PPK
  • wirtschaftlichen Umgang mit Sachmitteln, Arzneimitteln und Verbrauchsgütern
  • aktive Mitwirkung bei der Gestaltung und Weiterentwicklung einer patientenorientierten Ablauforganisation
  • Planung, Durchführung und Dokumentation von regelmäßigen Teambesprechungen in der Klinik
  • regelmäßige Teilnahme an der Leitungskonferenz Pflege
  • Sicherstellung der Teilnahme von Mitarbeitern an Einführungstagen, Fallkonferenzen, Pflichtschulungen, Ausbildungsgesprächen etc.
  • gemeinsam mit dem Chefarzt der Klinik Planung und Durchführung von Klinikkonferenzen
  • aktive Gestaltung einer effektiven intradisziplinären (Ebene der pflegerischen Leitungen) Kommunikationsstruktur
  • Teilnahme an Quartals- und Budgetgesprächen


IHR PROFIL

  • abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege bzw. zur Pflegefachkraft 
  • abgeschlossenes Studium (oder Bereitschaft dazu) der Pflege- oder Gesundheitswissenschaften, des Pflegemanagements oder vergleichbares bzw. abgeschlossene Weiterbildung im mittleren Management
  • mindestens einjährige Berufserfahrung in allgemein- und viszeralchirugischen Arbeitsfeldern der direkten Pflege
  • mindestens einjährige Leitungserfahrung im klinischen allgemeinen und viszeralchirugischen Kontext
  • souveränes Auftreten
  • Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Fähigkeit zur ziel- und bedarfsorientierten Ressourcensteuerung
  • Sorgfalt & Gewissenhaftigkeit
  • professioneller Umgang mit Ambiguitäten
  • konstruktiver, offener Umgang mit Veränderungen
  • Initiative und Eigenständigkeit
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Rollenbewusstsein
  • Förderung und Entwicklung von Mitarbeitenden und Teams
  • Innovationskompetenz und Gestaltungskraft
  • werteorientiertes Handeln


Wir wünschen uns, dass Sie die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv unterstützen. Sie sollten Mitglied einer christlichen Kirche sein, die der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen angehört.

   
Besetzungstermin: 01.07.2022
Befristung: unbefristet
Ansprechpartner: Rafael Knossalla (Pflegerische Fachbereichsleitung Operative Medizin), Tel. 0521 772-77059