Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) für die Abteilung Klinische Kodierung (Bereich Somatik)

Stellen ID:  17959
Arbeitsfeld:  Kliniken / Krankenhäuser
Standort: 

Bielefeld, DE, 33617

Stellenumfang:  Vollzeit/Teilzeit

Für die Abteilung Klinische Kodierung suchen wir zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit /Teilzeit eine KLINISCHE KODIERFACHKRAFT (m/w/d).


IHRE AUFGABEN umfassen im Wesentlichen:

  • tägliche fallbegleitende, softwaregestützte Kodierung sowie die Abschlusskodierung für den Schwerpunkt konservative Fachbereiche
  • sichere und präzise Anwendung aller notwendigen Regelwerke zur Kodierung im aG-DRG System
  • Unterstützung bei der Kodierung von §115b SGB V Fällen
  • Unterstützung bei der qualitativen Weiterentwicklung der ärztlichen und pflegerischen Dokumentation in der elektronischen Fallakte
  • Vor- und Nachbereitung regelmäßiger interdisziplinärer Fallkonferenzen
  • Durchführung von Schulungen und Präsentationen bei Veränderungen im aG-DRG-System inkl. Vor- und Nachbereitung
  • Mitarbeit in Projekten und AnsprechpartnerIn für das MD-Forderungsmanagement
  • Erfassung und Prüfung der Daten für die externe Qualitätssicherung
  • standortortübergreifender Einsatz mit Übernahme von Urlaubs- und Krankheitsvertretung

 

IHR PROFIL

  • abgeschlossene Ausbildung in einem medizinisch-pflegerischen Beruf mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Zusatzqualifikation als Kodierfachkraft mit Berufserfahrung
  • Kenntnisse zum aG-DRG-System und die Abrechnungsmodalitäten sowie Kenntnisse der betriebswirtschaftlichen Abläufe im Krankenhausbereich und der speziellen gesetzlichen Regelungen
  • Fähigkeit zum Erkennen klinischer Zusammenhänge und Identifzierung kodierrelevante Potentiale
  • sichere Anwendung der gängigen Büroanwendungen wie MS-Office und modernen IT-basierten Kommunikationsmitteln
  • sicheres Auftreten, hohe berufsgruppenübergreifende Kommunikationsbereitschaft, Einsatzbereitschaft, Organisationstalent und Flexibilität


Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

   
Besetzungstermin:
Befristung: befristet 31.05.2024
Ansprechpartner: Helga Kleinert (Abteilungsleitung) oder Martina Molitor (stellvertretende Abteilungsleitung), Tel. 0521 772-79236 oder 0521 772-78383