Ergotherapeutin / Ergotherapeut (m/w/d) in der Universitätsklinik für Epileptologie

Stellen ID:  28986
Arbeitsfeld:  Kliniken / Krankenhäuser
Standort: 

Bielefeld, DE, 33617

Stellenumfang:  Teilzeit

Für die Rehabilitationsklinik für Menschen mit Epilepsie und die Abteilung für allgemeine Epileptologie in unserer Universitätsklinik für Epileptologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit eine ERGOTHERAPEUTIN/ einen ERGOTHERAPEUTEN (m/w/d).

 

IHRE AUFGABEN

  • Sie entwickeln ergotherapeutische Ziele unter Berücksichtigung (arbeits-)therapeutischer Diagnostikverfahren
  • Sie planen Interventionen und Behandlungen im Gruppen- sowie im Einzelsetting und führen diese durch
  • Sie dokumentieren und evaluieren ergotherapeutische Prozesse
  • Sie sprechen bei Bedarf Empfehlungen zur weiteren beruflichen und sozialen Teilhabe aus
  • Sie arbeiten bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der ergotherapeutischen Angebote mit
  • Sie widmen sich der engen interdisziplinären Zusammenarbeit in den multiprofessionellen Teams
  • Sie sind für Gruppen- und Einzeltherapien auf der Station EP3 Komplex mit den Behandlungsschwerpunkten ergotherapeutisches Hirnleistungstraining (HLT), Belastbarkeit und Alltagsbewältigung zuständig
  • Sie widmen sich der internen medizinischen Belastungserprobung als Kleingruppe in der Rehabilitationsklinik, vor allem im Bürotrainingsbereich (BTB)

 

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeutin/ Ergotherapeut, mit staatlicher Anerkennung oder B.A.
  • Sie besitzen Kenntnisse im Umgang mit Instrumenten der Arbeitsdiagnostik und in der Planung und Durchführung von prozessorientierten Gruppenangeboten
  • Sie haben Erfahrungen in der Gesprächsführung und idealerweise mit neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen
  • Sie sind teamfähig und können gut organisieren und kommunizieren
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Empathie sowie einen wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Sie sind sicher im Umgang mit Windows-Office und sind bereit, Ihre Kenntnisse zu vertiefen
  • Sie bringen die Offenheit für neue Herausforderungen mit und sind verantwortungsbewusst

 

IHRE VORTEILE

  • Im Zuge einer qualifizierten Einarbeitung unterstützt das gesamte Team – natürlich wird jede neue Kollegin und jeder neue Kollege durch feste Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner begleitet
  • In einem multiprofessionellen Team erfahren Sie eine vertrauensvolle Zusammenarbeit in einer kollegialen, wertschätzenden Arbeitsatmosphäre und einer freundlichen, modernen Arbeitsumgebung
  • Als diakonisches Unternehmen ist es für uns ein Selbstverständnis, lebensphasenorientierte Pläne durch flexible und zuverlässige Arbeitszeitmodelle zu unterstützen

 

Passen wir zusammen? Das können wir am besten in einem persönlichen Gespräch erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.
 

 

Sie haben Fragen zum Stellenangebot?
Ingrid Coban (Sozialtherapeutische Dienste Mara)
Telefon: 0521 772-78845


Stellensegment: Neurology, Rehabilitation, Healthcare