Assistenzarzt (m/w/d) in der Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie

Stellen ID:  19982
Arbeitsfeld:  Kliniken / Krankenhäuser
Standort: 

Bielefeld, DE, 33611

Stellenumfang:  Vollzeit

Für die Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen ASSISTENZTARZT (m/w/d) zur Facharztweiterbildung Innere Medizin und/oder Gastroenterologie.

Die Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie versorgt jährlich über 2500 stationäre Patienten/innen. In der Klinik ist das gesamte Spektrum diagnostischer und endoskopisch-interventioneller Verfahren etabliert. Bei modernster apparativer Ausstattung werden in unserer modernen Endoskopieabteilung jährlich über 5000 diagnostische und interventionelle Endoskopien durchgeführt. Einen besonderen Schwerpunkt stellt die endoskopische lokale Tumortherapie, einschließlich Vollwandresektion und ESD dar. Ein weiterer Schwerpunkt ist die endoskopische Therapie im pankreatiko-biliären System inklusive EUS-geführte interventionelle Verfahren bei nekrotisierender Pankreatitis und perkutane transhepatische Verfahren (PTCD, Cholangioskopie). Interventionell-endosonografische Verfahren werden seit mehr als 15 Jahren routinemäßig durchgeführt. Zudem werden jährlich mehr als 6000 Sonografien inklusive Kontrastmittel-Sonografie (CEUS) und sämtlichen Punktionsverfahren durchgeführt. Über unsere 24-Stunden-Endoskopie-Rufbereitschaft sichern wir die Notfallversorgung der Stadt Bielefeld und der umliegenden Bereiche. Nähere Informationen finden Sie hier: https://evkb.de/gastroenterologie


Es erwartet Sie ein Arbeitsplatz in einem Haus der Maximalversorgung mit sehr gutem Betriebsklima und einer Kultur der interdisziplinären Zusammenarbeit. Flache Hierarchien, gute Kommunikation und eine sehr gute und breite Ausbildung mit aktiver Durchführung der nach Weiterbildungsordnung geforderten Untersuchungen sind uns besonders wichtig.


DIESE STELLE BIETET

  • ein junges, motiviertes Team mit hervorragendem kollegialem Arbeitsklima
  • anspruchsvolle und vielseitige Beschäftigung in einem dynamischen, zukunftsorientierten Klinikum
  • Entlastung von nichtärztlichen Tätigkeiten (Kodierung, Blutentnahmen, Case-Management)
  • strukturiertes Erlernen aller Untersuchungsverfahren des Fachgebietes Innere Medizin sowie des Schwerpunktes Gastroenterologie.
  • volle Weiterbildungsbefugnisse für Innere Medizin (36 Monate Basisweiterbildung) sowie für den Schwerpunkt Gastroenterologie (36 Monate)
  • Unser strukturierter Weiterbildungsplan sieht eine Rotation in andere internistische Schwerpunktkliniken verbindlich vor Möglichkeiten zur wissenschaftlichen Tätigkeit mit Ziel Promotion und Habilitation 


Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

   
Besetzungstermin:
Befristung: befristet gemäß Weiterbildungsordnung
Ansprechpartner: Prof. Dr. Martin Krüger (Chefarzt), Tel. 0521 772-75501


Jobsegment: Gastroenterology, Healthcare