Assistenzarzt (m/w/d) in der Klinik für Gefäßmedizin

Stellen ID:  14728
Arbeitsfeld:  Kliniken / Krankenhäuser
Standort: 

Bielefeld, DE, 33611

Stellenumfang:  Vollzeit

Für die Klinik für Gefäßmedizin am Standort Johannesstift zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen ASSISTENZARZT (m/w/d) in Vollzeit.

Die Klinik für Gefäßmedizin wurde vor 14 Jahren als eigenständige Klinik gegründet und verfügt derzeit über einen Stellenplan von 1-5-5,5. An der Klinik werden sämtliche arteriellen und venösen operativen Eingriffe durchgeführt, die nicht der Verwendung einer Herz-Lungenmaschine bedürfen. Die Durchführung von perkutanen Katheterinterventionen in Zusammenarbeit mit der radiologischen Abteilung im Hause sowie Hybrideingriffe nehmen einen großen Stellenwert im Behandlungsspektrum der Klinik ein. Zur Verfügung stehen für die Gefäßklinik täglich zwei Operationssäle mit modernster Ausstattung, mit C-Bogen, DSA-Anlage und Karbontisch und klinikeigener Ultraschallgeräte. Die Klinik verfügt über eine eigene Station mit zur Zeit 34 Betten sowie Kapazitäten auf der Intensivstation. Die weitere apparative Ausstattung umfasst ein Ultraschallwundreinigungsgerät, die Möglichkeit zur Radiofrequenzablation bei endovenösen Varizen-Operationen sowie die CO2-Angiographie. Im Hause stehen zur weiteren apparativen Diagnostik und Therapie CT, MR, DAS zur Verfügung.

Es besteht eine umfangreiche Ambulanz im Rahmen der kassenärztlichen Versorgung im MVZ mit Sprechstunden an allen Tagen der Woche. Hier werden ca. 2800 Patienten im Jahr gesehen, auch im Rahmen der umfangreichen Wundsprechstunde.

Die Klinik ist als Gefäßzentrum, als Wundzentrum sowie als Shuntreferenz-Zentrum zertifiziert.

Auf der Station wird mit einer elektronischen Patientenakte gearbeitet. Bei Erstellung von Dokumenten werden Sie unterstützt durch Codierkräfte und Sekretärinnen, eine Stationsassistentin sowie die Belegungssteuerung.
 

Schwerpunkte der Klinik sind:

  • die Aortenchirurgie,
  • die Carotischirurgie,
  • infra-inguinale Rekonstruktionen sowie
  • die Shuntchirurgie und
  • zunehmend die operative und konservative Behandlung von chronischen Wunden.

 

Es erwartet Sie ein gut ausgebildetes freundliches und kollegiales Team mit flacher Hierarchie. Eigenständiges, verantwortungsbewusstes Handeln wird gewünscht und gefördert. Die Stelle ist geeignet für KollegInnen, die die Weiterbildung in Gefäßchirurgie oder Phlebologie anstreben. Die entsprechenden Weiterbildungsermächtigungen liegen vor.


Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.


Jobsegment: Cardiac, Medical Technologist, Healthcare