Assistenzarzt (m/w/d) für die Abteilung für Nephrologie und Diabetologie

Stellen ID:  17954
Arbeitsfeld:  Kliniken / Krankenhäuser
Standort: 

Bielefeld, DE, 33611

Stellenumfang:  Vollzeit/Teilzeit

Für die Abteilung für Abteilung für Nephrologie und Diabetologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen ASSISTENZARZT (m/w/d).

In der Abteilung für Nephrologie und Diabetologie werden alle Erkrankungen des Fachgebietes sowie der allgemeinen Inneren Medizin behandelt. In enger Kooperation mit der Patientenheimversorgung können alle extrakorporalen Blutreinigungsverfahren durchgeführt werden. Die Abteilung ist regionales Schulungszentrum für Peritoneal- dialyse. Zudem wird durch die PHV eine Institutsambulanz sowie eine ambulante Dialyse zur Betreuung von nierentransplantierten und niereninsuffizienten Patienten vorgehalten. Die Abteilung ist zertifiziert als Schwerpunktklinik für Nephrologie, Zentrum für Hypertonie und Schulungszentrum für Typ 1 und Typ 2 Diabetiker. In Kooperation mit der Klinik für Gefäßmedizin und dem Institut für Radiologie sind sie überregionales Shuntzentrum.

Die Abteilung für Nephrologie und Diabetologie (Stellenplan 1/3/8) verfügt über 43 stationäre Betten, in denen jährlich ca. 1.600 Patienten versorgt werden, eine stationäre Dialyse mit 10 Betten am Standort Johanneskrankenhaus und eine stationäre/teilstationäre Dialyse mit 22 Betten am Standort Bethel. Die intermittierenden Dialysen auf den Intensivstationen werden durch die Abteilung für Nephrologie begleitet und durchgeführt. Alle Intensivstationen verfügen über die Möglichkeiten der kontinuierlichen Nierenersatztherapie. An Untersuchungsmöglichkeiten werden vorgehalten Abdomensonographie, Echokardiographie, TEE, Gefäßsonographie, Weichteilsonographie, Bodyplethysmographie, EKG, LZ-EKG und LZ RR. Interventionelle Untersuchungen wie zum Beispiel Pleura- und Aszitespunktionen, Nierenbiopsien und Punktionen von zentralvenösen Gefässen werden assistenzärztlich unter Anleitung durchgeführt. Es besteht eine Weiterbildungsbefugnis für Innere Medizin und Nephrologie sowie eine Verbundweiterbildung für die allgemeine Innere Medizin. Die Rotationsmöglichkeiten in alle anderen Kliniken sind gegeben und erwünscht.

Nähere Infomationen zur Abteilung finden Sie hier: https://evkb.de/nephrologie

 

IHRE AUFGABEN

  • Patientenversorgung auf der nephrologischen Station sowie
  • Durchführung bzw. Erlernen der unterschiedlichen Untersuchungsmethoden
  • Teilnahme an klinikinternen aber auch externen Fortbildungen, Röntgenbesprechungen und Fallkonferenzen sowie am internistischen Dienstmodell


IHR PROFIL

  • Arzt/Ärztin mit der Bereitschaft zur Fachweiterbildung Innere Medizin und ggf. auch Schwerpunktbezeichnung Nephrologie


Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.


Jobsegment: EKG, Cardiac, Radiology, Healthcare