Sachbearbeiter/-in (m/w/d)

Stellen ID:  22589
Arbeitsfeld:  Verwaltung / IT
Standort: 

Freistatt, DE, 27259

Stellenumfang:  Teilzeit

In der Diakonie Freistatt von Bethel im Norden suchen wir für unser Rechnungswesen am Standort Freistatt zum 01.02.2023 eine/n:

 

Sachbearbeiter/-in (m/w/d)

 

Die Stelle ist unbefristet, Stellenanteil 30 Stunden/Woche.

 

Wie Sie uns unterstützen:

  • Führen der Hauptkasse, Geldausgabe gegen Quittung
  • Prüfen und Buchen von Belegen sowie Disposition der Kassenbestände
  • Prüfen und Weiterleiten von Zahlungsanweisungen/ Rechnungen für Bewohner/-innen
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten

Was wir uns wünschen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung in sozialen Hilfefeldern ist von Vorteil
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, selbständiges Arbeiten
  • Gute Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen

Gründe für Ihre Bewerbung:

  • Ein interessantes und vielschichtiges Arbeitsfeld
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten und eine attraktive Vergütung nach AVR DD
  • Zusätzliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung und attraktive Sozialleistungen
  • Regelmäßige Supervisionen, Fort- und Weiterbildungsangebote und Fachberatungen
  • Bezuschussung für das Sportangebot von Hansefit
  • Möglichkeiten der beruflichen sowie persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • Gute Zusammenarbeit im Unternehmensbereich eines sehr großen diakonischen Trägers sozialer Einrichtungen
  • Weitere Gründe für Ihre Bewerbung finden Sie hier

 

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

Neugierig geworden? Bei Fragen rufen Sie gerne Carsten Wussow (Bereichsleitung Controlling) unter 0511 / 5109-120 an.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung - gerne direkt online oder per E-Mail unter Angabe der Stellen-ID 22589 an karriere.bin@bethel.de.