Mitarbeiter im Empfangsdienst (m/w/d)

Stellen ID:  23781
Arbeitsfeld:  Psychiatrie / Suchthilfe / Wohnungslosenhilfe
Standort: 

Freistatt, DE, 27259

Stellenumfang:  Geringfügige Beschäftigung

In der Diakonie Freistatt von Bethel im Norden suchen wir für unsere Wohnungslosenhilfe am Standort Freistatt zum 01.01.2023 eine/n:

 

Mitarbeiter im Empfangsdienst (m/w/d)

 

Die Stelle ist unbefristet, Stellenanteil: Geringfügige Beschäftigung (ca. 7 Stunden/Woche)

 

Wie Sie uns unterstützen:

  • Empfangs- und Telefondienst in der Clearingstelle, auch im Rahmen von Wochenend- und Abenddiensten
  • Ausgabe von Erstausstattung und Zimmerzuweisung
  • Ansprechperson in Krisensituationen in den Wohnbereichen

 

Was wir uns wünschen:

  • Positiver Umgang mit Bewohnerinnen und Bewohnern
  • Verständnis für Menschen in besonderen Lebensverhältnissen
  • Führerschein Klasse B

 

Gründe für Ihre Bewerbung:

  • Ein interessantes und vielschichtiges Arbeitsfeld
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten und eine attraktive Vergütung nach AVR DD
  • Zusätzliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung und attraktive Sozialleistungen
  • Unternehmensbereichsübergreifendes Programm zur Werbung von neuen Mitarbeitenden
  • Bezuschussung für das Sportangebot von Hansefit
  • Möglichkeiten der beruflichen sowie persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • Gute Zusammenarbeit im Unternehmensbereich eines sehr großen diakonischen Trägers sozialer Einrichtungen
  • Weitere Gründe für Ihre Bewerbung finden Sie hier

 

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 

Neugierig geworden? Bei Fragen rufen Sie gerne Tobias Ortmann (Wohnungslosenhilfe) unter 05448 / 88206 an.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung - schnell und unkompliziert mit wenigen Klicks direkt über unser Bewerbungsformular.